Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tipps Möhrensticks mit Pecorino-Käse
Familie Tipps

Gesunder Snacktipp: Möhrensticks mit Pecorino-Käse

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
11:34 03.08.2020
Ein herzhafter Snack mit natürlicher Süße: Möhrensticks mit Pecorino und Petersilie. Quelle: Patricia Liebling
Anzeige
Leipzig

Möhren haben gerade Saison und aus ihnen lässt sich so einiges zaubern – zum Beispiel Möhrensticks mit Pecorino. Süß und gleichzeitig herzhaft. Geeignet als Beilage oder Snack für zwischendurch. Lange lagern lassen sich diese Happen zwar nicht, ist aber auch gar nicht nötig. Dafür knabbert man sie viel zu schnell weg.

Zutaten für 1 Portion:

125 g Möhren, 30 ml Rapsöl, ½ Knoblauchzehe, 1 ½ EL geriebener Käse (Pecorino), 1 EL Paniermehl, Petersilie nach Geschmack, Salz, Pfeffer

Anzeige

Zubereitung:

Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Knoblauch schälen und hacken.

Möhren schälen und vierteln.

Petersilienblätter vom Stängel zupfen und hacken.

Möhren, Knoblauch, Pecorino und Paniermehl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Auf einem Backblech 15 Minuten garen, nach der Hälfte der Zeit wenden.

Möhrensticks mit Petersilie bestreuen und servieren.

Von Patricia Liebling