Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
24°/ 10° Gewitter
Leipzig Bildung

Leipzig / Bildung

Erstmals seit drei Jahren haben sich wieder mehr ausgebildete Lehrer in Sachsen beworben. Kultusminister Christian Piwarz glaubt, die Gehaltserhöhungen und die neue Verbeamtung für jüngere Lehrer würden ihre Wirkung zeigen.

26.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Unter dem Motto „Erschließ dir deine Welt“ plant die Stadtbibliothek regelmäßige Angebote für junge Besucher. Spielerisch sollen sie Gelesenes praktisch oder experimentell umsetzen, Brücken bauen sowie kleine Programmierungen durchführen.

17.04.2019

Wie gefährlich sind Smartphones für Kinder und Jugendliche? Leipziger Ärzte wollen das herausfinden – und fürchten, dass sich die Situation weiter zuspitzt.

17.04.2019

Das Kultusministerium führt ein neues Schulfach ein. Zum kommenden Schuljahr können die Schüler an sächsischen Schulen das Fach jüdische Religion belegen.

17.04.2019

Zwei Chemiker teilen sich den achten Leipziger Wissenschaftspreis. Bei einem Festakt im Alten Rathaus wurde Evamarie Hey-Hawkins von der Uni Leipzig am Freitag dafür geehrt, chemische Stoffe zu bauen – und Frank-Dieter Kopinke vom Umweltforschungszentrum, Chemikalien zu zerstören.

12.04.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Viele der Geräte waren ohnehin oft kaputt – die Unibibliothek in Leipzig wird Ende April die Kopiergeräte abschaffen. Stattdessen soll eine umweltschonendere Alternative zum Einsatz kommen. Die Pläne stoßen in der Studentenschaft auf Kritik. 

11.04.2019

Das Team der Leipziger Jesco-von-Puttkamer-Schule startet beim Nasa-Rover-Rennen in Alabama am Wochenende von der Pole-Position. Die Favoritenrolle birg allerdings auch Nachteile.

11.04.2019
Bildung

Schenkung aus Spindler-Postkarten - Grüße aus dem Leipzig der Jahrhundertwende

Ein Sammler schenkt dem Leibniz-Institut für Länderkunde 600 Kunstkarten des Malers Erwin Spindler. Sie zeigen unter anderem zahlreiche Leipziger Motive vom späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. Die Postkarten sollen digitalisiert und dann im Online-Katalog des Instituts veröffentlicht werden.

10.04.2019

Heuschrecken, Abwasserreinigung, Stabilität dynamischer Systeme: Mit diesen und anderen Themen beschäftigten sich 25 Schülerinnen und Schüler beim Landeswettbewerb von „Jugend forscht“. Am Ende wurden die Finalisten für den Bundesentscheid gekürt – unter ihnen sind drei Leipziger.

07.04.2019
azubify

Ausbildungsstellen in Leipzig und der Region finden!

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel / 7 Tage