Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 4° Regenschauer
Leipzig Bildung

Leipzig / Bildung

Zwei ehemalige Studentinnen machten vor gut drei Monaten öffentlich, dass ein Dozent sie sexuell belästigte. Die Universität Leipzig räumte im Umgang mit den Fällen Fehler ein. Mittlerweile hat ein Gespräch zwischen den Betroffenen, Rektorin Beate Schücking und dem Gleichstellungsbeauftragten Georg Teichert stattgefunden.

07.10.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wie wirkt es sich auf Artenvielfalt und Ökosysteme aus, wenn sich die Erde in den nächsten 30 Jahren um zwei Grad Celsius erwärmt? Was passiert bei drei Grad? Vier Grad? Dieses Szenario hat der Agrarbiologe Josef Settele im Auftrag der Vereinten Nationen untersucht.

06.10.2019

Die LVZ spendet das Magazin „30 Jahre Friedliche Revolution“ an alle Oberschulen und Gymnasien in der Messestadt. Die symbolische Übergabe fand im Werner-Heisenberg-Gymnasium in Möckern statt.

05.10.2019

Der Umgang von Kindern mit digitalen Medien ist herausfordernd. Welche Folgen hat die zügellose und unkontrollierte Anwendung durch jüngste User? Und worauf sollten Eltern achten? Darum ging es am Dienstag bei einem Podium der Leipziger Caritas.

02.10.2019

Keine Ruhe im Streit um die Paulinerkanzel: Universitätsprediger Peter Zimmerling wirft Uni-Rektorin Beate Schücking vor, ihn ignoriert zu haben. Der frühere Uni-Kanzler Peter Gutjahr-Löser widerspricht Kunsthistoriker Frank Zöllner. Am Sonntag ist für den Gottesdienst eine Protestaktion geplant.

01.10.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Johannes Beleites erinnert sich an den 2. Oktober 1989. Er fotografierte unter anderem Übergriffe der Staatsmacht gegen gewaltlose Menschen. Dann wurde ihm die Kamera entrissen. Ein Blick auf die Demonstrationen am 2. und 7. Oktober vor 30 Jahren.

01.10.2019

Er ist Biologe, arbeitet mit Kindern und Jugendlichen und hat jetzt sein erstes eigenes Spiel entwickelt: Kevin Luhn aus Leipzig bringt im Oktober „Fish’n’Flips“ heraus. Ein Spiel mit innovativem Dreh, bei dem bedrohte Meerestiere gerettet werden.

28.09.2019

Bildung Akademie der Wissenschaften Karl V., ein Weltreich und Sachsen

Vor 500 Jahren wurde er zum römisch-deutschen König gewählt – und sollte über ein Reich herrschen, in dem die Sonne nie unterging. Die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig befasst sich auf einer internationalen Tagung auch mit dem Verhältnis Karls V. zu den Sachsen – denen er nicht unbedingt wohlgesonnen war.

27.09.2019

Der Papyrus Ebers im Besitz der Leipziger Uni-Bibliothek ist die einzige komplett überlieferte Schriftrolle altägyptischer Heilkunde. In loser Folge stellen wir daraus Heilmittel gegen verschiedene Wehwehchen vor. Im dritten Teil geht es um Stiche und Bisswunden – gegen die etwa Weihrauch, Ocker und Ziegengalle helfen sollen.

27.09.2019
azubify

Ausbildungsstellen in Leipzig und der Region finden!

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

3

Gefahr illegale Feuerwerkskörper - Das passiert, wenn ein Böller in der Hand explodiert