Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Leipziger Studie: Arme Kinder schlafen schlechter
Leipzig Bildung Leipziger Studie: Arme Kinder schlafen schlechter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 06.11.2019
Die Life-Child-Studie der Universität Leipzig kommt zu dem Schluss: Kinder aus ärmeren Verhältnissen haben häufiger Schlafprobleme. Quelle: dpa
Leipzig

Etwa jedes fünfte Kind hat Schlafprobleme. Jugendliche aus sozial schwächeren Familien sind am stärksten betroffen. Das ist ein neues Ergebnis aus der...

Sie wächst schon: Die Oberschule Ihmelsstraße – als Teil des geplanten Schulcampus – soll 2021/22 öffnen. Am Dienstag wurde ein Schild überreicht, das dann an der fertigen Schule montiert wird.

05.11.2019

Der Papyrus Ebers im Besitz der Leipziger Uni-Bibliothek ist die einzige komplett überlieferte Schriftrolle altägyptischer Heilkunde. In loser Folge stellen wir daraus Heilmittel gegen verschiedene Wehwehchen vor. Im fünften Teil geht es um Husten – gegen den unter anderem ein Sud aus gegorenen Pflanzen, Öl, Bier und Stechholz helfen soll.

04.11.2019

Zwischen Informationsflut und Echokammer ordnet die Tageszeitung die Geschehnisse nach journalistischen Kriterien. Das Projekt „Medien an der Schule“ soll die Kompetenz junger Menschen im Umgang mit Nachrichten stärken. In der LVZ-Kuppel wurde nun eine neue Runde des Vorhabens gestartet.

30.10.2019