Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Blitzlichtgewitter auf dem Augustusplatz: Promiandrang beim Leipziger Opernball 2013
Leipzig Boulevard Blitzlichtgewitter auf dem Augustusplatz: Promiandrang beim Leipziger Opernball 2013
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:43 18.09.2017
Anzeige

Heute möchte ich tanzen.“ So wie ihr ging es am Samstagabend beim glänzenden Opernball in der Leipziger Oper etwa 2000 anderen, darunter prominente Schauspieler wie Dieter Bellmann, Wolke Hegenbarth und Sonja Kirchberger. Eine illustre Schar Promis aus Unterhaltung und Wirtschaft schritt über den roten Teppich. Traditionell angeführt von RTL-Exclusiv-Lady Frauke Ludowig, die zum sechsten Mal moderierte.

Überregionale Medien feierten Leipzig schon in den vergangenen Wochen als Geheimtipp: Der Leipziger Opernball gehört zu den Events, die man besuchen sollte. 60 Presse-Akkreditierungen waren rausgegangen, Medienvertreter aus ganz Deutschland berichteten vom Leipziger Augustusplatz. RTL, Pro Sieben und Vox richteten ihre Kameras auf Stars und Sternchen, auch Bunte, Aktuelle und das Männermagazin GQ lieferten deutschlandweit glamouröse Bilder. Am frühen Abend überzeugte die zwölfjährige Michèle, Gewinnerin der Sendung „The Voice Kids“ mit einer Showeinlage von ihrer einmaligen Stimme, nachdem die wohl jüngste Ballbesucherin auf dem roten Teppich fleißig Autogramme gegeben hatte. Ab Mitternacht legte Schauspielerin Cosma Shiva Hagen beschwingt Platten auf.

Anzeige
Leipzig. „Wenn ich zu Hause auf der Couch meine Beine hochlegen möchte“, sagt Andrea Kathrin Loewig aus der Leipziger Erfolgsserie „In aller Freundschaft“, „dann mache ich das. Heute möchte ich tanzen.“ So wie ihr ging es am Samstagabend beim Opernball in der Leipziger Oper etwa 2000 anderen, darunter prominente Schauspieler wie Dieter Bellmann, Wolke Hegenbarth und Sonja Kirchberger.

Den ganzen Text über den Leipziger Opernball können Sie auf Ihrem Tablet im LVZ sonntag lesen ...

Kerstin Decker und Frauke Sievers

Anzeige