Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard „Schwalben willkommen“ heißt es bei Peter Sodann
Leipzig Boulevard „Schwalben willkommen“ heißt es bei Peter Sodann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 05.06.2019
Peter Sodann ist seit kurzem stolzer Besitzer einer Schwalbenplakette Quelle: Naturschutzbund Sachsen
Staucha

Die Bibliothek von Schauspieler Peter Sodann im sächsischen Staucha, unweit von Riesa, beherbergt nicht nur Hunderttausende Bücher, sondern auch Brutstätten für Schwalben. Vor drei Jahren bauten die Vögel erstmals ihre Lehmnester an der Decke direkt über den Büchern. Seitdem lässt Familie Sodann die Schwalben jedes Jahr ins Haus, damit sie bis zum Abflug im September ungestört ihre Jungen aufziehen können.

Direkt unter der Decke sind links und rechts Schwalbennester im Bau. Quelle: Ina Ebert

„Um die Bautätigkeiten der Schwalben etwas zu lenken und die Schwalben und Bücher besser zu schützen und zu erhalten, habe ich mich an den Naturschutzbund (Nabu) Lößhügelland gewandt“, erzählt Peter Sodann. Anfang des Jahres installierten Naturschützer an einigen Stellen in der Bibliothek Kunstnester und Kotbrettchen. Die Kunstnester sind zwar bisher nicht bezogen worden, aber die Schwalben haben weitere Lehmnester gebaut und damit bestätigt, dass sie sich in der Bibliothek wohlfühlen.

Für das enge Miteinander von Bücherschatz und Schwalbenschutz hat der Ex-„Tatort“-Kommissar jetzt vom Nabu Sachsen eine Plakette mit der Aufschrift „Schwalben willkommen“ erhalten, die er auch gleich an der Tür anbrachte. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, denn der Schutz der Vögel ist uns ein großes Anliegen“, so Peter Sodann und seine Frau Cornelia Brenner-Sodann. Seit Sommer 2016 sind rund 500 sächsische Schwalbenfreunde mit der PlaketteSchwalben willkommen“ ausgezeichnet worden.

Von Kerstin Decker

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jeden Montag spendet Galeria Kaufhof einen Cent pro Einkaufsbon an den Leipziger Verein Fairbund. Die Aktion hatte vor drei Jahren bei Karstadt begonnen; nach der Schließung in Leipzig und der Fusion übernimmt nun Kaufhof.

05.06.2019

Traktor-Fernfahrer machen Station bei Traktor-Fernfahrern: Auf ihrer gemütlichen Reise von Bayern bis ans Nordkap haben zwei Oldtimerfreunde einen Zwischenstopp in Engelsdorf eingelegt.

04.06.2019

Sie war dabei, zeigte sich aber nicht den Fans. Heidi Klum hat ihren Verlobten Tom Kaulitz nach Leipzig zum Konzert von Tokio Hotel begleitet und in der Nacht in ihren 46. Geburtstag hineingefeiert. Für Wirbel sorgt ihr Hashtag #leibzig.

02.06.2019