Menü
Anmelden
Leipzig Corona-Proteste
Gerade bei kleinen Kindern, die das Laufen erst lernen, kommt es auf die Beratung beim Kauf von Schuhen an.

Kleine Kinder wachsen schneller als Eltern manchmal gucken können. Vor allem Schuhe lassen Familien verzweifeln. Zu groß oder klein, zu weit, zu eng – Beratung ist entscheidend. Doch die Schuhgeschäfte sind geschlossen. Wie Eltern in Leipzig trotzdem an Schuhe für die Kleinen kommen.

21.01.2021
Anzeige

Ein wenig Entspannung im Corona-Stress in den Schulen kann zwar nicht schaden. Dennoch wird befürchtet, dass bei vorgezogenen Weihnachtsferien Unterrichtsstoff verloren geht. Die LVZ hat sich bei Leipziger Schülern und Lehrern umgehört.

26.11.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Am 21. November demonstrierten „Querdenker“ und andere Corona-Zweifler erneut in Leipzig. Tausende Gegendemonstranten versuchten die Proteste in der Innenstadt zu blockieren. In dieser äußerst unübersichtlichen Situation fiel in Nähe des Hauptbahnhofs auch ein Warnschuss der Polizei.

25.11.2020

Corona-Kundgebungen in Leipzig - Demo-Samstag: Warum die Polizei ihre Taktik änderte

Es gab einen Punkt am Samstag, an dem die Polizei Verstöße gegen Maskenpflicht und Abstandsgebote in der Innenstadt nicht mehr kontrollierte. Warum war das so? Und warum wurde bei der Zusammenkunft mehrerer hundert Corona-Kritiker in der Großen Fleischergasse nicht eingegriffen?

23.11.2020

Die Polizei hatte die Lage bei den erneuten Corona-Demonstrationen in Leipzig am Sonnabend im Griff. Aber sie hat dafür einen Preis zahlen müssen. Das hat ihr die Stadt Leipzig eingebrockt, kommentiert unser Autor.

22.11.2020
Anzeige

Die Anzahl der Straftaten, die bei den Protesten am Samstag in der Leipziger Innenstadt registriert wurde, ist auf 23 angestiegen. Das gab die Polizei am Sonntag bekannt. Ein Beamter habe demzufolge auch einen Warnschuss abgegeben, um eine Attacke auf einen am Boden liegenden Mann zu unterbinden.

22.11.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Youtube-Star Rezo arbeitet sich in seinem neuen Video an der „Querdenken“-Bewegung ab. Dabei wirft er auch einen Blick auf die Demo in Leipzig am 7. November – und übt scharfe Kritik an Sachsens Innenminister und Leipzigs Polizeichef.

22.11.2020

Anders als bei der „Querdenken“-Demo vom 7. November gibt es bislang nur wenige politische Reaktionen auf die neuerliche Demo gegen die Corona-Maßnahmen. CDU und SPD ziehen gänzlich unterschiedliche Resümees.

22.11.2020

Insgesamt acht Demonstrationen wurden für Samstag in der Leipziger Innenstadt angezeigt. Fünf von ihnen haben die Pandemie zum Thema – wobei vier als Gegenproteste zu einer Veranstaltung aus dem Umfeld der „Querdenken“-Initiative zu sehen sind. Die Polizei bereitet sich auf einen Großeinsatz vor.

21.11.2020

Jeden Tag steigt die Zahl Corona-Patienten auf der Intensivstation des Uniklinikums Leipzigs. Fast jeder dritte von ihnen stirbt. „Das sind keine Fake News“, sagt Klinikchef Prof. Sebastian Stehr. Er habe kein Verständnis für die Querdenker-Demo am Samstag in Leipzig und warnt davor, Corona auf die leichte Schulter zu nehmen.

20.11.2020