Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Leipzig Leserbriefe

Leserbriefe an die LVZ

Spritzen werden in einem Impfzentrum für die Immunisierung vorbereitet.

Verwirrung um Impftermine, komplizierte Vergabe und stundenlanges Warten auf die Spritze: Der lange Weg zum Schutz gegen das Coronavirus macht vor allem die älteren Leser wütend. Lob gibt es dagegen für Katarina Witt und deren Kritik an der Politik. Und trotz des beginnenden Frühlings – frühere harte Winter sind den Lesern noch sehr präsent.

23.02.2021
Anzeige

Das jüngste Schneechaos hat viele Leipziger an Zeiten erinnert, in denen die Winter noch härter waren. Zahlreiche Leser folgten einem LVZ-Aufruf und erzählten uns ihre Geschichten. Die handeln von Geburten im kalten Kreißsaal, Kartenspielen in der Straßenbahn und einem ganz besonderen Kennenlernen.

16.02.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nicht geräumte Nebenstraßen, ein nur langsam anrollender Öffentlicher Nahverkehr, versäumte Impftermine: Der massive Schneefall sorgt für viel Stress im Alltag. Manches könnte besser gelöst werden, so LVZ-Leser.

12.02.2021

Fehlende Corona-Hilfen für viele Selbstständige, noch immer zu hohe Mobilität in der Bevölkerung, zu wenig Impfstoff – die Pandemie steht nach wie vor im Fokus der Leser.

02.02.2021

Die Wahl der richtigen Maske, der Ärger ums Impfen, der Sinn von Kontrollen, die fehlende Kultur: In der Leser-Kritik wird deutlich, dass die Pandemie-Bekämpfung weiterhin viele Fragen aufwirft. Und die 92-jährige LVZ-Leserin Getraute Schuster erneuert ihren Corona-Appell, der viel Zustimmung erhielt.

26.01.2021
Anzeige

Die Impfkampagne und die Probleme beim Start bewegen die LVZ-Leser. In ihren Kommentaren bemängeln sie die mangelhafte Vorbereitung bei den Zentren und beim Impfstoff. Lob gibt es für Ärzte sowie Pfleger – und vor allem für die emotionale Geschichte einer LVZ-Reporterin über den Corona-Tod ihres Vaters.

19.01.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Zu wenig bestellte Dosen, zu langsame Entscheidungen, zu schwierige Terminvergabe: Die LVZ-Leser sehen große Versäumnisse bei der Impfkampagne gegen das Coronavirus und machen der Politik deutlich Vorwürfe.

11.01.2021

Die Weihnachtsfeiertage stehen kurz bevor – und in diesem Jahr unter dem Eindruck der Pandemie. Deshalb spielt der Umgang mit dem Coronavirus bei den Leser-Kommentaren weiter die wichtigste Rolle. Aber auch zum 100. Jahrestag der ersten Radioübertragung und zur Debatte um Drohnen bei der Bundeswehr gibt es Meinungen.

22.12.2020

Durch immer mehr Corona-Infektionen steigt auch die Belastung von Ärzten und Pflegern. Die LVZ-Leser danken dem Medizinpersonal für dessen Einsatz – und fordern zugleich mehr Anerkennung für die schwere Arbeit. Die Debatten um das neue Gewehr der Bundeswehr und die West-Sicht auf den Osten sind weitere Themen der Leserkommentare.

15.12.2020

Das seit Frühjahr dominierende Thema bestimmt auch in dieser Woche die Wortmeldungen der LVZ-Leser: das Coronavirus und die Maßnahmen gegen die Ausbreitung. Aber auch der Rundfunkbeitrag und die aktuelle Streit um die geplante Erhöhung werden diskutiert.

08.12.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage