Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
28°/ 18° Regenschauer
Leipzig Leserbriefe

Leserbriefe an die LVZ

Soldaten marschieren am 24. Juni auf den Roten Platz während der Militärparade zum 75. Jahrestag des Sieges der Sowjetunion über Hitler-Deutschland. Die Parade war aufgrund der Corona-Pandemie vom 9. Mai auf Mitte Juni verschoben worden.

Vor 75 Jahren ging in Europa der Zweite Weltkrieg zu Ende. Die Sowjetunion gehörte zu den Siegermächten, doch die LVZ-Leser sehen deren damalige Bedeutung und die von Russland heute nicht ausreichend gewürdigt. Andere Themen, die die Meinungen bestimmen: das Abitur in diesem Jahr, die Gefahren von Alkohol und Nikotin sowie die Kindergarten-Historie.

07.07.2020
Anzeige

Ein zu schwieriges Mathe-Abitur in Sachsen, ein folgenschwerer Unfall mit einem Tesla-E-Auto, die Fahrrad-Affäre bei der Polizei und Umdenken zum Wohl der Tiere sind einige Themen unserer Leser. Aber auch Corona-Finanzhilfen und Ablösesummen im Profifußball beschäftigen die LVZ-Leser.

30.06.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der von US-Präsident Trump angekündigte Abzug von US-Truppen aus Deutschland trifft auf viel Zustimmung bei den LVZ-Lesern. Kritik gibt es dagegen zur Lobbyarbeit des CDU-Abgeordneten Amthor und zu den DFL-Plänen für die TV-Fußball-Übertragung.

23.06.2020

Das verbotswidrige Parken auf Geh- und Radwegen sowie das nunmehr unerlaubte Halten auch von Lieferfahrzeugen auf den Schutzstreifen beschäftigt die Leser. Aktuell debattiert werden zudem der Wohnungsmarkt in Leipzig sowie die Ticketpreise der Leipziger Verkehrsbetriebe.

19.06.2020

Die Corona-Pandemie und die Folgen sorgen weiter für zahlreiche Leserpost an die LVZ. In den Zuschriften geht es vor allem um die Millionen-Verluste der Leipziger Kliniken und das Konjunkturpaket des Bundes. Außerdem beschäftigt die Leser der von Trump angekündigte Abzug der US-Truppen aus Deutschland.

16.06.2020
Anzeige

Der Umgang mit den Corona-Einschränkungen und die Berichterstattung darüber beschäftigen weiter die LVZ-Leser. Themen sind unter anderem soziale Gerechtigkeit und mehr Mitgefühl mit Menschen in stark betroffenen Berufsgruppen. Aber auch andere politische Themen rücken wieder in den Leserfokus.

09.06.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen und Maßnahmen beschäftigt die LVZ-Leser weiter stark. Zu den Themen Lernen, Kultur und Solidarität in Corona-Zeiten sowie unseren Veröffentlichungen dazu erreichten uns viele Zuschriften.

03.06.2020

Unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden vor allem Kinder und Jugendliche. Wochenlang konnten sie nicht zur Schule gehen, wurden von Lehrern aus der Ferne betreut. Immer wieder gibt es Kritik an der Arbeit der Pädagogen in der Krise, genauso erfahren sie aber viel Zuspruch – das ist auch unter den LVZ-Lesern so.

26.05.2020

Die Corona-Pandemie mit allen Einschränkungen und Maßnahmen beschäftigt die LVZ-Leser weiter stark. Zum streitbaren Thema Corona-Proteste, „Widerstand 2020“ und unseren Veröffentlichungen dazu erreichten uns viele Zuschriften.

19.05.2020

Die Corona-Pandemie beschäftigt unsere Leser weiter stark. In aktuellen Zuschriften geht es zum Beispiel darum, dass auch Hartz-IV-Empfänger mehr Hilfe bekommen sollten, dass mittelständische Firmen mehr Unterstützung brauchen und dass der Fußball auch etwas mit „Spiel und Spaß“ zu tun hat.

13.05.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Anzeige