Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
29°/ 22° Gewitter
Leipzig Leserbriefe

Leserbriefe an die LVZ

Ärger um Tickets: Ein Leser beschreibt, welchen Aufwand ein annullierter Flug brachte.

Die Auswirkungen der Corona-Krise sind für die Leser weiter wichtig. Darüber hinaus sagen sie, was sie von Kohlekraftwerken oder Internet auf dem Land halten. Und ein besonderes Brautpaar hat ebenso einen Kommentar ausgelöst.

04.08.2020
Anzeige

Die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen und Maßnahmen beschäftigt die LVZ-Leser weiter stark. Zu den Themen Lernen, Kultur und Solidarität in Corona-Zeiten sowie unseren Veröffentlichungen dazu erreichten uns viele Zuschriften.

03.06.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden vor allem Kinder und Jugendliche. Wochenlang konnten sie nicht zur Schule gehen, wurden von Lehrern aus der Ferne betreut. Immer wieder gibt es Kritik an der Arbeit der Pädagogen in der Krise, genauso erfahren sie aber viel Zuspruch – das ist auch unter den LVZ-Lesern so.

26.05.2020

Die Corona-Pandemie mit allen Einschränkungen und Maßnahmen beschäftigt die LVZ-Leser weiter stark. Zum streitbaren Thema Corona-Proteste, „Widerstand 2020“ und unseren Veröffentlichungen dazu erreichten uns viele Zuschriften.

19.05.2020

Die Corona-Pandemie beschäftigt unsere Leser weiter stark. In aktuellen Zuschriften geht es zum Beispiel darum, dass auch Hartz-IV-Empfänger mehr Hilfe bekommen sollten, dass mittelständische Firmen mehr Unterstützung brauchen und dass der Fußball auch etwas mit „Spiel und Spaß“ zu tun hat.

13.05.2020
Anzeige

Die Entscheidungen und Einschränkungen, die die Corona-Krise erforderlich machen, greifen in nahezu alle Lebensbereiche. Nicht verwunderlich, dass sich unsere Leser weiter mit dem Thema auseinandersetzen – auch wenn einige Lockerungen bereits greifen oder geplant sind. Vor allem mehr Mitgefühl und Sensibilität werden angemahnt.

06.05.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Aussagen des Chemnitzer Professors Siegwart Bigl, für den die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie zu drastisch sind, löste ein starkes Leserecho aus. Während die einen dem Mediziner zustimmen und dessen kritische Worte loben, widersprechen ihm andere heftig und begrüßen die umgesetzten Schritte.

28.04.2020

Die Corona-Krise beschäftigt unsere Leser – sie machen sich in dieser Zeit Gedanken über Menschlichkeit, Achtung und Anstand. Im Leserforum gibt es aber auch Kritik am Handeln der Politik.

23.04.2020

Die Commerzbank in Leipzig reagiert auf die Corona-Pandemie. Privatkunden, die zum Beispiel von Kurzarbeit und damit verbundenen Gehaltseinbußen betroffen sind, soll bei Ratenkrediten mit einer dreimonatigen Zahlungspause geholfen werden. Unternehmen werden zu den neu aufgesetzten und ausgeweiteten KfW-Kreditprogrammen des Bundes beraten.

19.03.2020

Zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen und zum Strategietreffen der Linkspartei äußern sich viele LVZ-Leser. Aber auch zu anderen Themen haben sie ihre Meinungen geschickt – von Rezensionen, die Situation in Syrien oder die geplante Erhöhung der Rundfunkbeiträge.

10.03.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage