Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
26°/ 14° stark bewölkt
Leipzig Leserbriefe

Leserbriefe an die LVZ

„Keine Gewalt – Herbstgarten“ – so hieß der Entwurf, der 2012 bei einem Wettbewerb zum Einheitsdenkmal als Sieger hervorging. Am Ende wurde der Wettbewerb abgebrochen.

Die Stadt nimmt einen neuen Anlauf, ein Freiheits- und Einheitsdenkmal zur Erinnerung an die Friedliche Revolution im Herbst 1989 zu errichten. Wird das Vorhaben dieses Mal erfolg haben? Die LVZ-Leserschaft diskutiert und hat eine einhellige Meinung.

11:30 Uhr
Anzeige

Ist es richtig, dass der Bund den Ländern einheitliche Corona-Regeln verordnet? Brauchen wir einen härteren Lockdown? Die LVZ-Leserschaft, die das Thema sehr bewegt, ist geteilter Meinung.

16.04.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Eine die Geschlechter gerecht behandelnde und darstellende Sprache – geht das, ist das sinnvoll? Das Thema polarisiert. Auch die LVZ-Leserschaft ist da kontroverser Meinung.

13.04.2021

Notwendige Schritte oder Eingriffe in Grundrechte: Seit gut einem Jahr bestimmt die Pandemie unser Leben. Nach wie vor wird darüber gestritten, was bei der Bekämpfung angemessen ist – auch unter LVZ-Lesern. In ihren Kommentaren beschäftigen sie sich zudem mit Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping – und mit gendergerechter Sprache.

09.04.2021

Die Debatte um die Neu-Besetzung der Stelle des Leipziger Thomaskantors durch den Schweizer Andreas Reize hält an. Dabei geht es auch um den Umgang mit den heranwachsenden Sängern selbst.

30.03.2021
Anzeige

Der Schweizer Andreas Reize soll neuer Thomaskantor werden. In einem Offenen Brief kritisierte der Chor jetzt das Auswahlverfahren – die LVZ-Leser reagieren auf den Vorstoß, darunter auch ehemalige Mitglieder des bekannten Chores.

23.03.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Schnelltests, Lockerungspläne, Impfstrategie sind weiter die Themen unserer Leser. Es gibt etwas Lob, aber viel mehr Kritik an nicht eingehaltenen Zusagen der Politik und der Corona-Bürokratie.

16.03.2021

In der LVZ-Ausgabe vom 2. März fragten wir Sie „Wie geht es Ihnen, liebe Leser?“. Sie haben uns zahlreich geschrieben von persönlichem Schmerz, vom Impf-Chaos, von der Sorge um die Gesundheit, aber auch von Hoffnung.

12.03.2021

Seit Ende Dezember 2020 wird gegen Corona gespritzt – und heftig debattiert. Die LVZ-Leser diskutieren aktuell über die Einbindung der Hausärzte und das vorzeitige Impfen von Amtsträgern.

09.03.2021

Das Thema Corona-Impfung polarisiert: Viele sind wütend über die langen Wartezeiten. Doch LVZ-Leser berichten auch von reibungslosen Abläufen und freundlichem Personal. Und auch Radsportlegende Täve Schur spielt eine Rolle bei den Kommentaren.

03.03.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage