Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales 4000 Besucher im Scheibenholz – „Loki“ gewinnt Maskottchenrennen
Leipzig Lokales 4000 Besucher im Scheibenholz – „Loki“ gewinnt Maskottchenrennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:05 15.09.2018
Der traditionelle Maskottchenrennen beim Spätsommer-Renntag im Scheibenholz.
Der traditionelle Maskottchenrennen beim Spätsommer-Renntag im Scheibenholz. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

4000 Besucher haben am Samstag bei bestem Wetter einen spannenden und abwechslungsreichen Spätsommer-Renntag erlebt. Das Hauptrennen gewann mit dem Magdeburger Wallach Torqueville ein Favorit, wenn auch knapp. Beim traditionellen Maskottchenrennen hatte „Loki“, der Vertreter des 1. FC Lok Leipzig, die Nase vorn.

Am Samstag haben im Leipziger Scheibenholz rund 4000 Besucher einen spannenden Renntag erlebt. Neben den Wettbewerben der Pferde lieferte das Maskottchenrennen ein weiteres Highlight.

Wermutstropfen des Renntages war die Verletzung eines Pferdes. Der dreijährige Wallach Wilamendhoo hatte sich im Zielbereich am Fuß verletzt und musste tierärztlich versorgt werden. Der letzte Renntag der Galoppsaison findet am 13. Oktober statt. Insgesamt können sich die Besucher bereits ab 10 Uhr auf acht Entscheidungen freuen.

Von anzi