Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Änderung bei zwei LVB-Linien wegen Stauchaos in der Jahnallee
Leipzig Lokales Änderung bei zwei LVB-Linien wegen Stauchaos in der Jahnallee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 09.11.2019
Weil es in der Jahnallee zu umfangreichen Staus kommt, verlegen die Leipziger Verkehrsbetriebe den Schienenersatzverkehr-Umstieg der Linien 8 und 15. Dieser erfolgt nun nicht mehr am Sportforum, sondern an der Angerbrücke. Quelle: André Kempner
Leipzig

Staus in der Jahnalleehaben die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) dazu veranlasst, weitere Änderungen im Netzplan vorzunehmen. Von Montag, dem 11. November, bis voraussichtlich Monatsende werde der Schienenersatzverkehr der Linien 8 und 15 in Richtung Grünau-Nord beziehungsweise Miltitz nur noch ab der Haltstelle Angerbrücke, Straßenbahnhof verkehren, teilte das Unternehmen mit. Bisher erfolgte der Umstieg entweder an der Haltestelle Am Sportforum oder an der Angerbrücke.

Für die Fahrgäste bedeutet das, dass sie nun nur noch diese eine Möglichkeit für den Umstieg haben und einen kurzen Fußweg zwischen der Ankunftsstelle der Straßenbahnen und der wenige Meter weiter westlich gelegenen Originalhaltestelle Angerbrücke zurücklegen müssen. Weitere Veränderungen im Schienenersatzverkehr gibt es nicht.

Für die Stausituation auf der Jahnallee ist derweil Entspannung in Aussicht: Die Marschnerstraße ist laut jüngster Baustelleninformation der Stadt diesen Samstag freigegeben worden. Zuvor waren die dortigen Bauarbeiten aufgrund zusätzlicher Arbeiten verlängert worden.

Von CN

Fachkräftemangel trifft nicht nur die private Wirtschaft. Auch die kommunalen Verwaltungen in Sachsen suchen zunehmend Mitarbeiter. Dabei greift beispielsweise die Stadt Leipzig auch auf die Hilfe von Headhuntern zurück.

09.11.2019

Als „unglaublich historischen Moment“ erinnern sich Tobias Hollitzer und Prof. Jürgen Wenge an den Mauerfall vor 30 Jahren. Im Interview blickt der Vorstand des Bürgerkomitees auf die Friedliche Revolution zurück, äußert sich zur Zukunft der Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“ – und wehrt sich gegen Vorwürfe an den Ausstellungen.

22.11.2019

Seit über 30 Jahren touren die Puppendoktoren Ute und Günter Geier durch Deutschland. Jetzt sind sie ein letztes Mal in Leipzig.

09.11.2019