Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales AfD-Mann will Vize-Ortschef in Liebertwolkwitz werden
Leipzig Lokales AfD-Mann will Vize-Ortschef in Liebertwolkwitz werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 13.09.2019
AfD-Hochburg Liebertwolkwitz: Bei den Stadtratswahlen fuhr die Partei hier ihr bestes Ergebnis ein. Möglicherweise war das der Anstoß für einen Testballon – AfD-Mann Marko Schachtschneider stieg hier kurzfristig zu den Wahlen um das Amt des stellvertretenden Ortsvorstehers in den Ring. Quelle: André Kempner
Leipzig

Sieht man von Seehausen und Liebertwolkwitz ab, gingen in dieser Woche die angesetzten konstituierenden Sitzungen der neuen Ortschaftsräte mit der Wahl des Ortsvorstehers und seiner Stellvertreter fast konfliktfrei über die Bühne. Das Seehausener Gremium wird sich erst im Oktober konstituieren. Das Büro f..

Der Vorjahresrekord von mehr als 264.000 Besuchern in den Leipziger Sportbädern wurde in diesem Jahr zwar nicht eingestellt. Trotzdem war auch die Saison 2019 eine erfolgreiche für die Leipziger Gruppe. Unter anderem wurde ein neuer Tagesrekord erzielt.

12:01 Uhr

Sein Arbeitsgebiet ist riesige 3500 Hektar groß – und darin hat es Nero nur mit Angehörigen der Kategorie „Wild“ zu tun: Ein zwölf Wochen alter Welpe ist der jüngste Azubi Leipzigs.

11:45 Uhr

Die Positionen sind klar im Streit um den Aufbau der historischen Paulinerkanzel im Paulinum: Der Uni-Senat lehnt ihn mit Verweis auf ein zu trockenes Raumklima ab, die Kanzel-Lobby hält dagegen. Was nun? Aktuelle Entwicklungen und weitere historische Fotos vom heutigen Augustusplatz.

10:39 Uhr