Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Architekt des Neuen Rathauses - Stadtarchiv lädt zum Vortrag über Hugo Licht
Leipzig Lokales Architekt des Neuen Rathauses - Stadtarchiv lädt zum Vortrag über Hugo Licht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 27.03.2012
Das Leipziger Grassi-Museum wurde in der Amtszeit von Hugo Licht errichtet. Quelle: Britta Veltzke
Anzeige
Leipzig

Hugo Licht (1841 bis 1923) war zunächst in Berlin als Architekt tätig. 1879 kam er nach Leipzig und leitete die Hochbauverwaltung und später das Hochbauamt der Stadt. Während seiner Amtszeit veränderte sich Leipzigs Stadtbild nachhaltig: So wurden etwa das Grassi-Museum und die Städtische Markthalle errichtet. 1897 gewann er den Wettbewerb der Stadt Leipzig um den Entwurf zur Gestaltung des Neuen Rathauses. Für die Bauleitung wurde er von seinen Ämtern beurlaubt und als Architekt beauftragt.

Die Veranstaltung im Stadtarchiv in der Torgauer Straße 74 beginnt um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Anzeige

joka

Anzeige