Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bauarbeiten auf der Georg-Schumann-Straße dauern kürzer als geplant
Leipzig Lokales Bauarbeiten auf der Georg-Schumann-Straße dauern kürzer als geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.10.2016
Bauarbeiten
Bauarbeiten auf der Georg-Schumann-Straße Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Die Georg-Schumann-Straße soll eher als bisher geplant für den Verkehr wieder freigegeben werden. Wie die Stadt mitteilte, dauern die Bauarbeiten zwischen der Huygenstraße und S-Bahn-Brücke nur bis zum 28. November. Ab dann soll der Verkehr auf der Magistrale wieder reibungslos fließen können. Damit würde der Bereich drei Wochen früher als vorgesehen fertig.

Der Grund dafür sind Änderungen im Bauverlauf. Allerdings wird die stadteinwärtige Fahrbahn nicht wie ursprünglich angegeben am 23. Oktober freigegeben, sondern ebenfalls erst am 28. November. Während der Herbstferien sei es zu zeitlichen Verschiebungen beim Gleisbau gekommen.

Seit Ende Februar werden in dem Bereich Fußwege, Fahrbahnen und Straßenbahn-Gleise erneuert. Künftig sollen Kfz- und Straßenbahnverkehr auf einem gemeinsamen Fahrstreifen pro Richtung fahren. Außerdem soll es auf beiden Seiten durchgängige Fahrradstreifen geben. Die Haltestellen werden außerdem behindertengerecht ausgebaut.

koku

Lokales Internationale Designausstellung - Zwölfte Designers‘ Open in Leipzig eröffnet
21.10.2016
21.10.2016