Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Baumaßnahmen ab März 2020: Straßenabschnitt in Leipzig-Leutzsch wird umgestaltet
Leipzig Lokales Baumaßnahmen ab März 2020: Straßenabschnitt in Leipzig-Leutzsch wird umgestaltet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 18.01.2020
Experten des Verkehrs- und Tiefbauamtes beantworten beim Informationsabend die Fragen der Anwohner (Symbolbild). Quelle: dpa/Boris Roessler
Anzeige
Leipzig

Im Leipziger Stadtteil Leutzsch beginnt im März der Ausbau der Franz-Flemming-Straße. Dies ließ das Verkehrs- und Tiefbauamt mitteilen und lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger daher am Donnerstag, dem 30. Januar 2020, ab 18 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ein.

Der betroffene Abschnitt befindet sich zwischen der Rückmarsdorfer und der Georg-Schwarz-Straße. Die etwa sieben Meter breite Fahrbahn soll umgestaltet und neu asphaltiert werden und zudem Schutzstreifen für Radfahrer erhalten. Auch die Gehwege werden erneuert, ab Frühjahr 2021 sind Baumpflanzungen geplant.

Anzeige

Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich im Dezember dieses Jahres abgeschlossen werden. Für die genauen Arbeitsmaßnahmen, die geplante Verkehrsführung und andere unbeantwortete Bürgerfragen stehen Experten vom Verkehrs- und Tiefbauamt beim Informationsabend im Speisesaal der Grundschule am Leutzschner Holz in der Prießnitzstraße 19 Rede und Antwort.

Von lcl