Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales In der Karl-Heine-Straße wird’s eng – Der Baustellen-Überblick für Leipzig
Leipzig Lokales

Baustellen in Leipzig: In der Karl-Heine-Straße wird’s eng

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 22.11.2020
Gebaut wird jetzt schon in der Karl-Heine-Straße zwischen Engertstraße und Spinnereistraße. Aber ab Montag ist stadteinwärts gesperrt. Quelle: Kempner
Anzeige
Leipzig

Welche neuen Baustellen kommen in den nächsten Tagen auf die Leipziger zu? Hier die wichtigsten aktuellen Einschränkungen:

Karl-Heine-Straße zwischen Spinnerei- und Engertstraße: Von Montag bis 23. Dezember halbseitige Sperrung in stadteinwärtiger Richtung wegen Straßenbau; Umleitung führt über Lützner/Zschochersche Straße.

Anzeige

Essener Straße zwischen Friedrichshafner und Mockauer Straße: Ab Montag bis zum 24. Dezember Sperrung in Richtung Mockauer Straße. Umleitung über Friedrichshafner Straße, Mockauer Straße (Bauabschnitt zwischen Wilhelm-Busch-Straße und Tschernyschewskistraße)

Prager Straße zwischen Rosegger- und Gottfried-Keller-Straße: Von Montag bis Freitag halbseitige Sperrung mit Ampelschaltung; aus der Gottfried-Keller-Straße kann nicht mehr auf die Prager Straße gefahren werden.

Am Gothischen Bad: Am Montag Fahrspurreduzierung im Ampelbereich vor der Rackwitzer Straße in westlicher Richtung wegen Schachtarbeiten.

Theodor-Heuss-Straße zwischen Riesaer und Geithainer Straße: Ab Montag bis zum 27. November Fahrspurreduzierung in stadteinwärtiger Richtung wegen Baumpflegearbeiten.

Kommandant-Prendel-Allee/Höhe Wachauer Straße: Von Montag bis 4. Dezember Fahrbahneinschränkung in der Fahrbahnmitte; der Fahrverkehr wird an der Baustelle vorbeigeführt.

www.leipzig.de/verkehrsinformationssystem

Leipzig-Update – Der tägliche Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Leipzig und Sachsen täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Von lvz