Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Besetzte Häuser und Neonazis: So waren die 1990er in Leipzig-Connewitz
Leipzig Lokales Besetzte Häuser und Neonazis: So waren die 1990er in Leipzig-Connewitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 28.11.2019
Polizeieinsatz nach einer Demonstration im März 1992 im Leipziger Süden. Quelle: Uwe Pullwitt
Leipzig

Szene-Stadtteil, linke Hochburg, Zentrum der Subkulturen, rechtsfreier Raum – für den Leipziger Stadtteil Connewitz gibt es viele Synonyme, je nac...

Wo schmeckt es am besten? Der jährliche LVZ-Glühweintest auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt geht in die sechste Runde. Seit Mittwoch probieren sich drei Redakteure und 17 Leser durch die verschiedenen Sorten. Der Sieger wird am Samstag bekanntgegeben.

27.11.2019

Die Berechnung von Zweitwohnungssteuern auf der Basis von Daten aus den 1960er Jahren ist verfassungswidrig. Das steht seit dem Sommer fest. Auch auf Übergangsfristen dürfen die Kommunen nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts nicht hoffen.

27.11.2019
Verkehrspolitik in Leipzig - Neuer Streit ums Parken im Waldstraßenviertel

Ende Oktober setzte die Stadt die geplante Einführung des Anwohnerparkens im Waldstraßenviertel bis zum 1. Januar 2020 aus. Doch jetzt deutet einiges darauf hin, dass es eine erneute Verschiebung geben könnte. Denn eine neue Regelung ist nicht in Sicht.

27.11.2019