Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Blumenwiese im Clara-Zetkin-Park wird am 1. April ausgesät
Leipzig Lokales Blumenwiese im Clara-Zetkin-Park wird am 1. April ausgesät
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 28.03.2017
Blumen
Die "Leipziger Mischung" ist jedes Jahr anders. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Leipzig begrüßt den Frühling: Am 1. April sind die Bürger der Stadt in den Clara-Zetkin-Park eingeladen, um die „Leipziger Mischung“ auszusäen. Diese Blumensamen-Mixtur wird jedes Jahr neu zusammengestellt und verspricht eine baldige Blütenpracht im Park. In diesem Jahr stellt Gartenkünstler Reinhard Krehl die Mischung vor und leitet die Aussaat am Franz-Schubert-Denkmal an.

Neben der Aussaat wird der Frühling mit Kaffee vom Kaffeefahrrad und einer Live-Band, den Funny Hänsel, begrüßt. Auch Mitarbeiter der Stadt sind dort, um Fragen rund um das Stadtgrün zu beantworten.

pad

29.03.2017
Lokales Plagwitz, Neustadt-Neuschönefeld und Leutzsch - Leipziger Nebenstraßen werden saniert: die Baustellenübersicht
28.03.2017