Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Corona-Inzidenz in Sachsen nur noch knapp unter 100
Leipzig Lokales

Corona in Leipzig und Sachsen - die Lage am 15. Oktober 2021

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:14 15.10.2021
In Sachsen spitzt sich die Corona-Lage wieder zu.
In Sachsen spitzt sich die Corona-Lage wieder zu. Quelle: Hendrik Schmidt/dpa
Anzeige
Leipzig

Die Corona-Inzidenz in Sachsen ist erneut gestiegen – und liegt nur noch knapp unter 100. Der Wert stieg am Freitag auf 98,9, wie das RKI am Morgen mitteilte. Die sächsischen Gesundheitsämter haben dem RKI binnen eines Tages 874 neue Corona-Fälle gemeldet.

Damit gehört Sachsen nach Thüringen und Bayern weiter zu den drei Bundesländern mit der höchsten Inzidenz. Bundesweit gab das RKI den Wert mit 68,7 an. An oder im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung starben vier weitere Menschen. Die höchste Inzidenz im Bundesland wies weiterhin Mittelsachsen (172,5) aus, die niedrigste der Vogtlandkreis (41,1).

Inzidenz in Leipzig schon über 60

Auch in Leipzig steigt die Inzidenz weiter an – am Freitag betrug sie RKI-Angaben zufolge 62,3. Am Vortag hatte der Wert noch knapp unter 60 gelegen. In Leipzig gilt in vielen Bereichen aktuell die 3G-Regel – so müssen Gäste etwa in Restaurants und bei Kulturveranstaltungen nachweisen, dass sie geimpft, getestet oder genesen sind.

Hälfte der Intensivbetten in Kliniken belegt

Auf den Intensivstationen der sächsischen Krankenhäuser werden aktuell 95 Menschen mit einer Coronavirus-Infektion behandelt, laut Sächsischem Sozialministerium entspricht das einer Auslastung von knapp über 50 Prozent. Auf der Normalstation sind 213 Betten belegt, die Auslastung beträgt 36,5 Prozent. Gemäß der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung treten bei der sogenannten Vorwarnstufe verschärfte Corona-Auflagen in Kraft. Dies ist der Fall, wenn 650 Betten auf den Normalstationen der Krankenhäuser oder 180 Betten auf den Intensivstationen mit Covid-19-Patienten belegt sind.

Noch strengere Regeln werden bei der Überlastungsstufe verhängt. Dabei gelten folgende Werte: 1300 belegte Normalbetten beziehungsweise 420 Intensivbetten.

Der Corona-Überblick für Sachsen und Leipzig

Leipzig-Update – Der tägliche Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Leipzig und Sachsen täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Immer auf dem Laufenden

Auf LVZ.de halten wir Sie den ganzen Tag über den aktuellen Stand zum Coronavirus in Leipzig, Sachsen und ganz Deutschland auf dem Laufenden, mit den aktuellen Zahlen der bestätigten Infektionen, und informieren Sie, welche Auswirkungen das Coronavirus hat.

Von LVZ