Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Inzidenz in Sachsen jetzt über 200
Leipzig Lokales

Corona in Leipzig und Sachsen - die Lage am 27. Oktober 2021

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 27.10.2021
Ungebrochener Aufwärtstrend: In Sachsen ist die Corona-Inzidenz weiter gestiegen.
Ungebrochener Aufwärtstrend: In Sachsen ist die Corona-Inzidenz weiter gestiegen. Quelle: David Young/dpa
Anzeige
Leipzig

Die Corona-Inzidenz hat in Sachsen den Wert von 200 überschritten. Das Robert-Koch-Institut (RKI) wies die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen am Mittwoch mit 200,8 aus. Am Vortag hatte der Wert noch bei noch bei 191,7 gelegen.

Für den gesamten Freistaat meldeten die Gesundheitsämter dem RKI knapp 2000 Neuinfektionen. Es wurden vier weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 registriert. Am höchsten lag die Inzidenz mit 286 in der Sächsischen Schweiz, gefolgt von den Landkreisen Meißen (274,2) und Mittelsachsen (263,0). Am niedrigsten war der Wert in Leipzig mit 78,3. Im Vergleich zum Vortag wurden in der Messestadt 103 Neuinfektionen gemeldet. Mit einigem Abstand folgt der Vogtlandkreis mit einer 100er-Inzidenz.

Auch die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist deutlich angestiegen. Das RKI gab die Zahl am Mittwochmorgen mit 118,0 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 113,0 gelegen, vor einer Woche bei 80,4. Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem Institut in Berlin binnen eines Tages 23 212 Corona-Neuinfektionen.

Bettenbelegung in sächsischen Kliniken

Gemäß der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung dient die Belegung der Krankenhausbetten mit Covid-Patienten in sächsischen Kliniken als Indikator für strengere Corona-Maßnahmen. Die sogenannte Vorwarnstufe gilt, wenn wenn 650 Betten auf den Normalstationen der Krankenhäuser oder 180 Betten auf den Intensivstationen mit Covid-19-Patienten belegt sind. Aktuell sind 528 Patientenbetten auf Normalstationen und 149 auf Intensivstationen belegt. Damit fehlen nur noch 31 belegte Intensivbetten zum Erreichen der Vorwarnstufe.

Die Überlastungsstufe wäre bei 1300 belegten Normalbetten beziehungsweise 420 Intensivbetten erreicht.

Der Corona-Überblick für Sachsen und Leipzig

Leipzig-Update – Der tägliche Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Leipzig und Sachsen täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Immer auf dem Laufenden

Auf LVZ.de halten wir Sie den ganzen Tag über den aktuellen Stand zum Coronavirus in Leipzig, Sachsen und ganz Deutschland auf dem Laufenden, mit den aktuellen Zahlen der bestätigten Infektionen, und informieren Sie, welche Auswirkungen das Coronavirus hat.

Von LVZ