Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Das sind die beliebtesten Babynamen in Leipzig 2017
Leipzig Lokales Das sind die beliebtesten Babynamen in Leipzig 2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 23.01.2018
Symbolbild Neugeborene
Symbolbild Neugeborene Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Namen Emil und Emma werden in den nächsten Jahren auf Leipziger Spielplätzen wohl am häufigsten gerufen werden. Dafür spricht die Hitliste der beliebtesten Vornamen für neugeborene Kinder im Jahr 2017, die das Standesamt Leipzig herausgegeben hat. Dabei hält der Jungenname Emil seinen ersten Platz schon seit 2016, während Emma den zuvor beliebtesten Mädchennamen Sophie gleich auf Platz 26 verdrängt hat. Während die meisten Eltern sich dafür entschieden haben, ihrem Kind nur einen Namen zu geben, tragen knapp 3000 kleine Leipziger zwei oder mehr Vornamen. Das sind die Hitlisten für das Jahr 2017:

Mädchen

1.        Emma (Anzahl: 77)

2.        Emilia (Anzahl: 53)

3.        Mia (Anzahl: 50)

4.        Ella (Anzahl: 46)

5.        Clara (Anzahl: 45)

6.        Greta (Anzahl: 40)

7.        Klara (Anzahl: 38)

8.        Mathilda (Anzahl: 38)

9.        Charlotte (Anzahl: 37)

10.      Paula (Anzahl: 36)

Jungen

1.        Emil (Anzahl: 63)

2.        Oskar (Anzahl: 59)

3.        Ben (Anzahl: 57)

4.        Paul (Anzahl: 51)

5.        Karl (Anzahl: 48)

6.        Anton (Anzahl: 46)

7.        Noah (Anzahl: 43)

8.        Theo (Anzahl: 43)

9.        Felix (Anzahl: 42)

10.      Finn (Anzahl: 39)

23.01.2018
25.01.2018