Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales So wild feierten Leipzigs Studenten am Samstag beim DHfK-Fasching
Leipzig Lokales So wild feierten Leipzigs Studenten am Samstag beim DHfK-Fasching
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 27.01.2019
Beim DHfK-Fasching wurde auch am Samstag ausgiebig gefeiert.
Beim DHfK-Fasching wurde auch am Samstag ausgiebig gefeiert. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Tausende Studenten haben am Wochenende in Leipzig wieder ausgelassen Karneval gefeiert. Die 61. Auflage des DHfK-Faschings war auch dieses Jahr wieder ausverkauft. Unter dem Motto: „Magic Kingdom. Walt D. unzensiert“ tummelte sich am Freitag und am Samstag die kostümierte Meute in der Sportfakultät an der Jahnallee.

Auf das richtige Outfit kommt es bei dieser Sause schließlich an – und ohne kreative Bekleidung wird der Gast gar nicht erst in den Saal gelassen. Eiserne Regel beim Sportstudenten-Fasching.

Das war die DHfK-Faschingsparty am Samstag

Auch am Sonnabend haben die Sportstudenten eine ausgelassene Party gefeiert, in ausgefallenen Kostümen, versteht sich.

Elferrat zeigte neues Programm beim DHfK-Fasching

Wer schon pünktlich 19.30 Uhr auf der Matte stand, konnte sich noch das Programm des Elferrats anschauen. Die einstudierten Tänze, Sketche und oben drauf Männerballett sollen, so die Veranstalter, bloß kein „langweiliges Karneval-Trara“ sein. Und sind es in der Regel auch nicht.

Das war der DHfK-Fasching am Freitag

Elferrat, kreative Kostüme und viel Alkohol – die Faschingsparty des DHfK war wieder eine fette Sause.

Von gap