Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Drei Verletzte bei Unfall auf der Maximilianallee in Leipzig
Leipzig Lokales

Drei Verletzte bei Unfall auf der Maximilianallee in Leipzig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 15.05.2021
Auf der Dübener Landstraße kam es am Freitagabend zu einem schweren Unfall. 
Auf der Dübener Landstraße kam es am Freitagabend zu einem schweren Unfall.  Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die 22-Jährige war nach Angaben der Polizei am Freitag gegen 19.15 Uhr auf der Maximilianallee/B2 in Leipzig unterwegs. Beim Links-Abbiegen auf die Dübener Landstraße übersah sie demnach den ihr entgegenkommenden Mercedes eines 24-Jährigen. Die beiden Autos kollidierten frontal miteinander. 

Die 22-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Auch der 24-jährige Fahrer des Mercedes erlitt Verletzungen und musste stationär versorgt werden. Sein 49-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Insgesamt entstand ein Schaden von rund 18.000 Euro. 

LVZ