Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Extrablatt zu 125 Jahre LVZ: Jubiläumsausgabe hier im E-Paper lesen
Leipzig Lokales Extrablatt zu 125 Jahre LVZ: Jubiläumsausgabe hier im E-Paper lesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 31.10.2019
Extra-Blatt zum 125. LVZ-Geburtstag: Am Reformationstag erscheint die 128 Seiten starke Jubiläumsausgabe. Quelle: Patrick Moye
Anzeige
Leipzig

Sie hat eine bewegte Geschichte hinter sich und erlebt gerade wieder eine spannende Zeit in der sich veränderten Medienlandschaft: Die Leipziger Volkszeitung. Zum 125. Geburtstag lässt die LVZ mit einer 128 seitigen Extraausgabe ihre historische Entwicklung von der Kaiserzeit bis zum digitalen Wandel der Gegenwart Revue passieren. Das Blatt, das auch als E-Paper erscheint, gibt Einblicke in die tägliche Arbeit von Verlag und Redaktion, stellt die Macher vor und schaut voraus auf die weitere Entwicklung des Medienhauses im Herzen von Leipzig.

Im E-Paper: Blättern Sie hier durch die LVZ-Jubiläumsausgabe!

Anzeige

Das Extra-Blatt gibt es für alle LVZ-Abonnenten am arbeitsfreien Reformationstag gratis. Im Einzelverkauf ist die Jubiläumsausgabe im Zeitschriftenhandel erhältlich und kostet 2,50 Euro.

Neues Format: LVZ wird kompakter und handlicher

Mit dieser besonderen Ausgabe schlägt die LVZ ein neues Kapitel in ihrer Geschichte auf: Die Zeitung wird kompakter und handlicher. Zum 1. November wechselt das Blatt vom Nordischen ins Rheinische Format und erweitert damit den Seitenumfang. Was sich in der „neuen“ LVZ ändert und wie Bewährtes für die Leser erhalten bleibt, wird im Extra-Blatt erklärt.

LVZ-Gewinnspiel mit je 125 Freikarten für fünf Veranstaltungen

Neben viel Lesestoff, spannenden Hintergründen und unterhaltsamen Anekdoten aus dem Alltag der LVZ-Reporter gibt es auch etwas zu gewinnen: Passend zum 125. Geburtstag werden je 125 Tickets für fünf attraktive Sport- und Kulturveranstaltungen verlost. Und: Das Extra-Blatt ist ein kleines Kunstwerk. Insgesamt acht LVZ-Kunstpreisträger haben die Ausgabe mit eigenen Werken gestaltet. Schauen Sie mal rein! Es lohnt sich.

Von LVZ