Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Frauenpower bei der FDP: Natalie Mattikau heißt die neue Vorsitzende
Leipzig Lokales Frauenpower bei der FDP: Natalie Mattikau heißt die neue Vorsitzende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 23.06.2019
Frauenpower: Der neue FDP Kreisvorstand Leipzig mit der Vorsitzenden Natalie Mattikau (4.v.l.) Quelle: FDP
Leipzig

Natalie Mattikau ist am Samstag beim Kreisparteitag der Freien Demokraten Leipzig zur neuen Vorsitzenden gewählt worden. Ihre Amtszeit beträgt zwei Jahre. „Wir möchten das Profil unseres Kreisverbands weiter schärfen und so der neu gebildeten liberalen Fraktion im Stadtrat den Rücken stärken,“ teilte die 32-jährige Ingenieurin mit. Anspruch sei es, Leipzig aus dem Kreisverband heraus aktiv mitzugestalten und voran zu bringen.

Unterstützt wird Mattikau von den stellvertretenden Vorsitzenden Michael Pfüller (38, Standortleiter eines Beratungsunternehmens) und Kristin Franke (37,Verlegerin und Kinderbuchautorin). Als Schatzmeister verstärkt Konstantin Gantert (28) den Vorstand. Weiterhin wählte der Kreisparteitag die Beisitzer Peter Jess (38), Martin Richter (40), Franziska Rudolph (34) und Juliane Steinmüller (36). Für die Jungliberalen sitzt Antonia Maguhn (22) im Kreisvorstand. Der neue Vorstand der Freidemokraten ist so weiblich wie nie zuvor: fünf der neun Vorstandsmitglieder sind Frauen.

Von lvz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Für wen willst du das machen?“ Die Frage wurde zum Leitsatz für Rudolf Horn, der sich dem „nutzerdefinierten Wohnen“ verpflichtet sah und die Hellerauer MDW-Möbel entwickelte. Am 24. Juni wird der Designer 90.

23.06.2019

Die Debatte um die Revitalisierung des Auwaldes geht weiter. Jetzt hat der BUND Leipzig einen Vorschlag unterbreitet, wie der Auwald gerettet werden könnte.

23.06.2019

Bei einem Benefiz-Abend in der Media-City bewiesen die Gäste ein großes Herz für kleine, kranke Kinder: Bei der 4. Bärenherz Sommernacht kamen aus Spenden und Tombola 23 000 Euro zusammen.

23.06.2019