Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales General-Olbricht-Kaserne wird als Notunterkunft vorbereitet
Leipzig Lokales General-Olbricht-Kaserne wird als Notunterkunft vorbereitet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:32 02.10.2015
General-Olbricht-Kaserne (Archivbild)
General-Olbricht-Kaserne (Archivbild) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

In der General-Olbricht-Kaserne in Leipzig wird die Notunterbringung von Flüchtlingen vorbereitet. Bis zu 200 Asylbewerber könnten bereits an diesem Wochenende vorübergehend in die Turnhalle der Kaserne gebracht werden, teilte die Landesdirektion in Chemnitz mit. Am Freitag liefen in der Kaserne im Norden Leipzigs laut Mitteilung die Vorbereitungen für die medizinische und soziale Betreuung.

Hintergrund des Notquartiers sei die anhaltend hohe Zahl ankommender Asylbewerber. Bis Ende September habe der Freistaat bereits 27.500 von ihnen aufgenommen. Im Vorjahreszeitraum waren es 3800.

Von LVZ

02.10.2015
Lokales RB Leipzig gegen 1. FC Nürnberg - Kleinmesse-Schausteller haben Angst vor Fanbussen
02.10.2015
Robert Nößler 03.10.2015