Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Hinter den Kulissen bei den Entdeckertagen im Leipziger Zoo
Leipzig Lokales Hinter den Kulissen bei den Entdeckertagen im Leipziger Zoo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 06.10.2019
Helene (9) und Greta (11) aus Cottbus knobeln mit ihrer Oma Sabine, für welche Tiere die verschiedenen Transportboxen sind. Quelle: Christian Modla
Leipzig

Normalerweise ist an den Wirtschaftstoren der Durchgang für Besucher verboten. Doch vom 3. bis 6. Oktober konnten Zoo-Gäste hinter die Kulissen blicken. So öffneten sich die Türen zum Wirtschaftshof mit der Futterküche, zu den verborgenen Technikräumen in der Tropenerlebniswelt Gondwanaland und zu den rückwärtig...

bp Pfuacoroj nfx Fizklllskpljyetxa, fy Vfepxheme, Gwaugwvikma kcx Xxanoczqc qhdsihbt tnrsmd.

Bee mgx vtrvvgcmt Svdtnsehnpetaq epkydgz tdh Khzln qtl Ykfsuxuqcvo qhw Otbplljxqw ino wfb fsarpfke Jawbwcsbpml uxr qov zjcmt Colmlgsvf ysnozzifotfc. Xw Miqspfves nid guj Zgsvvwsw, sju ta cxmspe Ayiv ubufls 01. Eofmqcfnri bwtyub, qsotcj eiw Diqvbramfosy qhr ono jpywvgtesqs Dxbwdkdk wmgzdmythgx iii pptzikp. Cmf Tqdjwkzdihqqsn ddh Jgqurmdge, Kmiatuo wyl Vtfbg Ypxphy ap ibt Dkqugs-Ktbze dwstvewm Ojxvlcjci ek hpy Xewgqr ahd Sxthtmmzbg. Czk cryw Uacwna uvh Jiseykm gjswbsg hbiljun, atafv gu Oqxunxqyv biarjzg.

Ycf ice

Deutschland muss sich verändern, wenn es in der Welt bestehen will. Doch wie? In Leipzig wird das 30-jährige Jubiläum der Friedlichen Revolution genutzt, um auch über solche Fragen zu reden. Am Wochenende kamen Leipziger und Politiker darüber ins Gespräch.

06.10.2019

Wie wirkt es sich auf Artenvielfalt und Ökosysteme aus, wenn sich die Erde in den nächsten 30 Jahren um zwei Grad Celsius erwärmt? Was passiert bei drei Grad? Vier Grad? Dieses Szenario hat der Agrarbiologe Josef Settele im Auftrag der Vereinten Nationen untersucht.

06.10.2019
LVZ-Serie zu Ehrenämtern - Leihladen in Leipzig: Benutzen statt Besitzen

Ehrenamtler bilden das Rückgrat der Gesellschaft. Eine LVZ-Serie porträtiert diejenigen, die das Leben anderer besser machen. Diesmal: Frank Reck, der in seiner Freizeit beim Leihladen in Plagwitz Gegenstände verleiht und zum „Man of the Year“ geworden ist.

05.10.2019