Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Keine Parkplätze bei RB-Testspiel: Ordnungsamt rät dringend zur Nutzung von Trams
Leipzig Lokales Keine Parkplätze bei RB-Testspiel: Ordnungsamt rät dringend zur Nutzung von Trams
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:44 05.08.2017
Am Sportforum wird umfangreich gebaut. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Wenn RB Leipzig am Samstag gegen Stoke City testet, könnte es zum Parkplatz-Chaos kommen. Weil die Straße Am Sportforum gerade umfangreich saniert wird, stehen in direkter Stadionnähe keine Parkplätze zur Verfügung, teilte das Ordnungsamt mit. Die Behörde empfiehlt den Fans deswegen dringend, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

Die Leipziger Verkehrsbetriebe setzen, wie bei jedem Spiel, zusätzliche Trams und Busse ein. Das Ticket zur Partie berechtigt bis zu vier Stunden vor und nach dem Spiel zur Fahrt. Fans, die mit dem Auto anreisen, werden gebeten, einen der Park-and-Ride-Plätze zu nutzen und ebenfalls in die öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen.

Anzeige

Zu dem Spiel gegen den englischen Traditionsverein werden 1.000 Fans von Stoke City erwartet. Insgesamt rechnet RB zum Test mit rund 20.000 Zuschauern.

pad

Anzeige