Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Kundgebungen von „Pulse of Europe“ ab sofort auf dem Nikolaikirchhof
Leipzig Lokales Kundgebungen von „Pulse of Europe“ ab sofort auf dem Nikolaikirchhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:25 17.03.2017
Am Sonntag demonstriert „Pulse of Europe“ erneut in Leipzig. Neuer Veranstaltungsort ist ab sofort der Nikolaikirchhof. Quelle: Christian Modla
Anzeige
Leipzig

Die Bürgerinitiative "Pulse of Europe" hält auch am kommenden Sonntag, dem 19. März 2017, um 14 Uhr eine Kundgebung ab. Anders als an den letzten beiden Sonntagen finden die Veranstaltungen ab sofort nicht mehr auf dem Markt, sondern auf dem Nikolaikirchhof statt. Der Veranstalter möchte die Kundgebungen nach eigenen Angaben an einem beständigen Ort abhalten. Um Kollisionen mit anderen Veranstaltungen zu vermeiden, sei der Nikolaikirchhof besser geeignet.

Die Bürgerinitiative kündigte den Leipziger Künstler Michael Fischer-Art als Redner an. Parallel zu der Kundgebung in Leipzig finden in 45 weiteren deutschen Städten und in Städten sieben weiterer europäischer Ländern Kundgebungen der pro-europäischen Initiative statt.

Anzeige

lis