Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Zoo-Karten gibts jetzt an LVB-Ticketautomaten
Leipzig Lokales Zoo-Karten gibts jetzt an LVB-Ticketautomaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:44 28.02.2019
An zehn Ticketautomaten der LVB werden derzeit neue Funktionen getestet. Quelle: Andre Kempner
Leipzig

An zehn stationären Fahrkartenautomaten im Stadtgebiet testen die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) derzeit neue und komfortable Funktionen für Fahrgäste. Besonderes Angebot: Die Kunden könnten an den Fahrkartenautomaten „ganz unkompliziert“ auch ein Zoo-Ticket kaufen, teilten die LVB mit. Nach einem Testlauf für die neue Software würden im Frühjahr alle 112 Automaten damit ausgestattet.

Fahrgästen stehen dann neben der Möglichkeit, Eintrittskarten für den Zoo zu lösen, weitere neue Funktionen zur Verfügung. So ermöglichen die Automaten bald eine Verbindungsauskunft, die dem Fahrgast gleichzeitig das dazu passende Ticket vorschlägt. Zudem werden die Automaten mit einem Vier-Ecken-Menü auf dem Bildschirm inklusive einer Sprachansage für seheingeschränkte Fahrgäste ausgestattet. Auch die Ausgabe von Wechselgeld-Coupons sowie das Einlösen der besagten Coupons und von Gutscheinen wird künftig an allen Automaten möglich sein.

Kauft ein Kunde während der Testphase ein Ticket und der Automat bietet nicht das nötige Wechselgeld, so erhält der Kunde einen Wechselcoupon – und sein Geld im Service-Center am Wilhelm-Leuschner-Platz oder im Mobilitätszentrum am Hauptbahnhof. Alternativ zum Bargeld kann an den Automaten auch mit EC- und Kreditkarte sowie mit Apple-Pay und Google-Pay bezahlt werden.

Die Testautomaten stehen am Hauptbahnhof Ost und West, am Monbilitätszentrum am Willy-Brandt-Platz, am Wilhelm-Leuschner-Platz, am Goerdelerring, am Augustusplatz, am Service-Center in der Markgrafenstraße sowie an der Karl-Tauchnitz-Straße/Neues Rathaus.

Von LVZ

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schon mehr als 1300 Menschen haben die Online-Petition für den Bau eines Fahrrad-Parkhauses am Leipziger Hauptbahnhof unterschrieben. Jetzt macht auch das Jugendparlament Druck beim Thema und fordert, die Bürger zu beteiligen.

27.02.2019

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt heute über die Herausgabe der Bundeswehrakten von Rechtsterrorist Uwe Mundlos. Ein Verlagshaus hatte vor Jahren Klage eingereicht. Es geht auch um mutmaßliche Munitionsdiebstähle.

28.02.2019

Trotz umfangreicher Schutzmaßnahmen hat sich 2018 nur ein einziges Eisvogel-Paar zum Brüten am Leipziger Floßgraben niedergelassen. Bei zwei Bruten konnte es aber immerhin elf Küken großziehen. Im gesamten Auenwald ging der Eisvogel-Bestand durch einen Frosteinbruch im März erneut zurück, besagt ein Monitoring-Bericht der Stadt.

27.02.2019