Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Legida darf vor Weihnachten nicht in der Innenstadt demonstrieren
Leipzig Lokales Legida darf vor Weihnachten nicht in der Innenstadt demonstrieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:40 07.11.2015
In der Vorweihnachtszeit darf Legida nicht in der Innenstadt demonstrieren.
In der Vorweihnachtszeit darf Legida nicht in der Innenstadt demonstrieren.  Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

 Am Freitag stellte das Ordnungsamt der Stadt Leipzig klar: Legida darf bei geplanten Veranstaltungen vom 30. November bis zum 21. Dezember nur rund um den Bayerischen Platz demonstrieren. In der Innenstadt seien Aufzüge des Bündnisses laut Bescheid nicht möglich. Weihnachtsgeschäft, Weihnachtsmarkt und Tourismus sollen in dieser Zeit „möglichst unbeeinträchtigt bleiben“, so die Ordnungsbehörde. Da in dieser Zeit Busse und Bahnen besonders stark für einen Besuch in der City genutzt werden, will die Stadt den reibungslosen Ablauf im ÖPNV ermöglichen.

Auch im kommenden Jahr will die rechtspopulistische Legida-Initiative montags in Leipzig demonstrieren. Wie das Ordnungsamt auf Anfrage bestätigte, hat das Bündnis für alle Montage im Jahr 2016 Veranstaltungen angemeldet. Geplant seien Kundgebungen und Aufzüge, die jeweils vom Richard-Wagner-Platz ausgehen sollen.

Von LVZ