Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Schienenersatzverkehr im Raum Leipzig: S-Bahnen und Züge fallen aus
Leipzig Lokales

Leipzig: Schienenersatzverkehr für S-Bahn und Züge

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 20.11.2020
Schienenersatzverkehr auf vielen Strecken im Großraum Leipzig: Die Deutsche Bahn wartet am Sonnabend Sicherheitstechnik auf verschiedenen Strecken. S-Bahnen und Regionalzüge sind betroffen. Quelle: picture alliance / ZB
Anzeige
Leipzig

Die Deutsche Bahn AG führt am Wochenende im Großraum Leipzig Arbeiten an Leit- und Sicherungstechnik aus. Deshalb kommt es am Sonnabend, 21. November, zwischen 14.30 Uhr und Sonntag, 22. November, gegen 4.30 Uhr zu Zugausfällen. Betroffen davon sind verschiedene S-Bahn-Linien sowie Regionalbahnen. Es gibt auch Einschränkungen am Leipziger Hauptbahnhof.

Für die Reisenden wird ein umfangreicher Schienenersatzverkehr eingerichtet – dabei sind etwa 90 Busse im Einsatz. Zentrale Punkte im Bereich des Schienenersatzverkehr sind der Leipziger Hauptbahnhof mit der Haltestelle am Ausgang der Osthalle (am Innenstadtring) sowie der Bahnhof Connewitz. An beiden Stellen müssen die meisten Reisenden umsteigen. Weiterhin sollen unter Nutzung des Innenstadtringes die Haltestellen Markt, Wilhelm-Leuschner-Platz, Bayrischer Bahnhof und MDR angefahren werden.

Von LVZ