Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales So weltoffen – und trotzdem rassistisch?
Leipzig Lokales

Leipzig: So weltoffen – und trotzdem rassistisch?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 20.06.2020
Rahel Yohannes (21), Nhi Le (25) und Özcan Karadeniz (41) sind Leipziger, die sich täglich mit Rassismus auseinandersetzen – weil sie sich in ihrem Job damit beschäftigen. Oder, weil sie selbst davon betroffen sind.
Rahel Yohannes (21), Nhi Le (25) und Özcan Karadeniz (41) sind Leipziger, die sich täglich mit Rassismus auseinandersetzen – weil sie sich in ihrem Job damit beschäftigen. Oder, weil sie selbst davon betroffen sind. Quelle: Amaru Durand Mitre, Martin Neuhof, u.a.
Leipzig

Leipzig sieht sich als weltoffene und vielfältige Stadt. Aber gibt es hier deswegen auch weniger Rassismus? Wir haben drei Menschen gefragt, die sich...