Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig sucht den Weihnachtsbaum 2018
Leipzig Lokales Leipzig sucht den Weihnachtsbaum 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 24.04.2018
Eröffnung des Leipziger Weihnachtsmarktes 2017. Jetzt sucht die Stadt den idealen Baum 2018 – möglichst aus Leipzig oder Umland.
Eröffnung des Leipziger Weihnachtsmarktes 2017. Jetzt sucht die Stadt den idealen Baum 2018 – möglichst aus Leipzig oder Umland. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig - 

 Gerade, dicht, hoch: Sieben Monate vor Eröffnung ihres Weihnachtsmarktes (27. November bis 23. Dezember) sucht die Stadt Leipzig nach dem richtigen Baum. Sie rief laut einer Mitteilung aus dem Rathaus vom Dienstag ihre sowie Bürger umliegender Gemeinden auf, dem Marktamt „geeignete Prachtstücke“ anzubieten.

Die Vorfreude auf das Weihnachtsfest kann offiziell beginnen, Leipzig hat seit Donnerstag wieder einen Weihnachtsbaum. Am Vormittag wurde das 23 Meter hohe und fünf Tonnen schwere Gehölz auf dem Markt aufgestellt.

In Frage kommen nur Nadelbäume, die mindestens 20 Meter, idealerweise aber 23 bis 25 Meter hoch, schön, gerade und dicht gewachsen sind, amtlich genehmigt gefällt werden dürfen und mit entsprechender Technik zugänglich sind. Anders als 2017 hofft die Stadt, dass die neuerliche Aktion „Leipzig sucht den Weihnachtsbaum“ fruchtet und im Advent ein Baum mit „Idealmaß“ aus der Nähe statt aus dem Vogtland den Markt schmückt.

Bis zum 31. Mai können die Leipziger ihren Baum vorschlagen, Checkliste und Infos gibt es auf der Webseite der Stadt Leipzig.

Von LVZ