Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Hier gibt es am Dienstag Gratis-Weihnachtsbäume
Leipzig Lokales

Leipzig verschenkt Weihnachtsbäume in der City

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 21.12.2020
Die Weihnachtsbäume aus der Leipziger Innenstadt sollen in heimischen Wohnzimmern ein zweites Leben bekommen.
Die Weihnachtsbäume aus der Leipziger Innenstadt sollen in heimischen Wohnzimmern ein zweites Leben bekommen. Quelle: Leipzig report
Anzeige
Leipzig

Um rund 700 Weihnachtsbäumen ein zweites Leben und somit ein zweites Zuhause zu schenken, verteilt die Stadt Leipzig am Dienstagvormittag jene Tannen, die bislang die Innenstadt geschmückt hatten. Statt des alljährlichen Weihnachtsmarktes waren die Nadelbäume in der gesamten City verteilt worden.

Wer den eigenen Baum also nicht bereits selbst geschlagen oder seit Wochen aufgebaut hat, kann so einen ganz legal last minute ab 9 Uhr von einem der drei Sammelplätze – am Augustusplatz, in der Grimmaischen Straße und auf dem Markt – ergattern und schließlich als eigenen Weihnachtsbaum im heimischen Wohnzimmer schmücken, teilte das Marktamt mit. Zuvor standen die Bäume bereits fünf Wochen im Freien und sollen so eine „zweite Chance“ erhalten.

Die Baumabholung erfolgt unter Einhaltung der geltenden AHA-Regeln und ist ohne Reservierung möglich. Es wird zudem extra darauf hingewiesen, dass die Bäume keinesfalls vorher schon entfernt werden dürfen.

Von lcl

Britische Insel weitgehend abgeriegelt - DHL fliegt weiter von Leipzig/Halle nach Großbritannien
21.12.2020
Corona-Teststation in Leipziger Technoclub - Institut fuer Zukunft bietet vor Weihnachten Corona-Schnelltests an
21.12.2020