Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Gefängnis lädt zum Tag der Öffentlichkeit ein
Leipzig Lokales Leipziger Gefängnis lädt zum Tag der Öffentlichkeit ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 13.09.2019
Die Türen bleiben natürlich grundsätzlich zu, aber es gibt trotzdem einen Einblick in den Ablauf einer JVA. Quelle: dpa
Leipzig

Ausnahmsweise ist am kommenden Wochenende ein Blick hinter die hohen Mauern erlaubt: Die Justizvollzugsanstalt Leipzig (JVA) mit Krankenhaus veranstaltet am Sonnabend, dem 21. September, einen Tag der Öffentlichkeit. Bei geführten Besichtigungen im Gefängnis an der Leinestraße 111 werden verschiedene Haftbereiche, Gemeinschafts- und Unterrichtsräume und auch ein nicht belegter Haftraum vorgestellt, teilte JVA-Chef Rolf Jacob mit. Zwischen 9 und 14 Uhr finden stündlich Führungen statt. Die Insassen seien in dieser Zeit in den Hafträumen, sodass ihre Anonymität gewahrt bleibt.

Beruf des JVA-Beamten wird vorgestellt

Mit diesem Besuchstag solle zum einen die Transparenz des Justizvollzuges erhöht werden. „Zum anderen besteht die Möglichkeit, das Berufsbild des Justizvollzugsbediensteten kennenzulernen“, so der Leitende Regierungsdirektor. Dazu werden zusätzlich Ansprechpartner vor Ort sein, um Informationen zum Berufsbild, zu Ausbildung und Entwicklungsmöglichkeiten im sächsischen Justizvollzug zu geben.

Eine telefonische Anmeldung für den 21. September ist laut JVA aus organisatorischen Gründen nur am Dienstag, 17. September, von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr unter der Rufnummer 0341 8639-112 möglich. Schriftliche Anfragen und Gruppenanmeldungen – mehr als vier Personen – sowie Jugendliche unter 16 Jahren könnten leider nicht berücksichtigt werden, heißt es. Zum Besuch sei ein gültiges Personaldokument mitzubringen.

www.jobmitj.de

Von S. K.

Ob beim Streaming der Lieblingsserie oder Surfen in den sozialen Netzwerken – wenn das Internet ausfällt gucken viele in die Röhre. Auf einem Portal hatten sich zuletzt viele Leipziger Kunden beschwert.

13.09.2019

Marko Schachtschneider (AfD) ist kurzfristig in den Ring gestiegen. Wie ist das ausgegangen und was ist noch passiert bei den Wahlen zu den Chefs in den Ortsteilen? Hier der Überblick.

13.09.2019

Der Vorjahresrekord von mehr als 264.000 Besuchern in den Leipziger Sportbädern wurde in diesem Jahr zwar nicht eingestellt. Trotzdem war auch die Saison 2019 eine erfolgreiche für die Leipziger Gruppe. Unter anderem wurde ein neuer Tagesrekord erzielt.

13.09.2019