Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Innenstadtring wird Ende Mai teilweise gesperrt
Leipzig Lokales Leipziger Innenstadtring wird Ende Mai teilweise gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 16.05.2019
Am 20. Mai wird in Leipzig eine weitere innenstadtnahe Baustelle entstehen. Die östliche Ringfahrbahn wird dazu südlich des Augustusplatzes voll gesperrt. Auf Autofahrer kommen größere Umleitungen zu. (Archivbild) Quelle: André Kempner
Leipzig

Schlechte Nachrichten für Autofahrer in der Innenstadt: Die Stadt Leipzig hat für Ende Mai eine größere Baumaßnahme am Augustusplatz angekündigt. Das teilte das Verkehrs- und Tiefbauamt am Dienstag mit. Demnach wird die östliche Ringfahrbahn vom 20. bis 29. Mai gesperrt, um Schäden in der Asphaltdecke zu beseitigen. Auch an den dortigen Straßenbahngleisen finden Instandhaltungsarbeiten statt.

Konkret wird der Abschnitt zwischen Grimmaischem Steinweg und Goldschmidtstraße dicht gemacht. Von der Goldschmidtstraße aus ist ein Einfahren auf den Ring dann nicht mehr möglich. Aus dem Süden kommende Verkehrsteilnehmer werden derweil über den westlichen Ring umgeleitet. Der Verkehr in südöstlicher Richtung muss die Baustelle über die Grünewald- und Windmühlenstraße umfahren. Im Straßenbahnverkehr der LVB soll es keine Einschränkungen geben.

Nötig seien die Bauarbeiten, da die langanhaltend hohen Temperaturen im Sommer 2018 die Spurrinnen im Asphalt verstärkt und damit den Fahrbahnzustand „erheblich verschlechtert“ hätten, teilt das Amt mit.

von CN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Theater der jungen Welt in Leipzig endet eine Ära: BVB-Fan und Kultregisseur Jürgen Zielinski hört nach 18 Jahren als Intendant des Kinder- und Jugendtheaters in Lindenau auf. Für seine Nachfolge steht nun eine Kandidatin fest.

14.05.2019

Der 70. Deutsche Anwaltstag (DAT) beginnt Mittwoch in Leipzig. Auch der Bürger hat etwas davon: Am Freitag steht von 11 bis 17 Uhr ein Beratungsbus auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz. Experten beraten in Fragen des Sozialrechts – zum Beispiel bei Problemen mit der Krankenkasse.

14.05.2019

Das hätte schlimm enden können: Am Wildpark ist eine riesige Eiche auf den Hauptradweg gekracht. Einfach so. Die Förster sagen: „Das Betreten des Waldes geschieht auf eigene Gefahr...“

14.05.2019