Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Stadtradeln beginnt am 30. August – Anmeldung noch möglich
Leipzig Lokales Leipziger Stadtradeln beginnt am 30. August – Anmeldung noch möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 16.08.2019
Leipzig nimmt in diesem Jahr zum elften Mal beim Stadtradeln teil. (Archivbild) Quelle: André Kempner
Leipzig

Vom 30. August bis zum 19. September lohnt sich Radfahren in Leipzig wieder doppelt. Denn dann findet in der Messestadt zum elften Mal das Stadtradeln statt. Knapp drei Wochen haben die angemeldeten Teams Zeit, um möglichst viele Kilometer auf dem Zweirad zurückzulegen und ein Preisgeld zu kassieren.

„Die aktuelle Klimadebatte zeigt, dass an einer privilegienfreien nachhaltigen Mobilität in Zukunft kein Weg vorbeiführt. Den persönlichen Umstieg möchten wir auch in diesem Jahr mit der Stadtradeln-Kampagne anstoßen“, so Leipzigs Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (Linke). Die Aktion habe sich „in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt und bringt so immer mehr Menschen in Leipzig aufs Rad, die auch nach Ende des Aktionszeitraums diesem Motto treu bleiben und so für ein solidarisches und klimabewusstes Leipzig sorgen.“

Beginn mit Leipziger Radnacht

Auftakt des diesjährigen Stadtradelns bildet die traditionelle Leipziger Radnacht am 30. August, die um 19 Uhr am Springbrunnen im Clara-Zetkin-Park beginnt. Unter den 50 aktivsten Teams mit den meisten Radkilometern wird nach Abschluss der Aktion ein Preisgeld von vier mal 250 Euro verlost. Aktuell sind mehr als 250 Teams registriert. Eine Anmeldung ist nach wie vor unter www.stadtradeln.de möglich.

Das Stadtradeln ist eine Kampagne des Klima-Bündnis e.V. und wird organisiert von der Leipziger Stadtverwaltung sowie dem Ökolöwe – Umweltbund Leipzig.

Von CN

Im Leipziger Osten ist der Christdemokrat Roland Pohle der Favorit. Doch beim Wahlforum im Kubus des Helmholtz-Zentrum schenkten ihm seine Herausforderer nichts – in Debatten um Pflegenotstand, Drogenkonsumräume und Mietpreise.

16.08.2019

Anfang August kam im Leipziger Zoo ein Orang-Utan-Baby zur Welt. Nun hat es endlich einen Namen erhalten – und heißt wie ein Ort auf der Insel Sumatra.

16.08.2019

Fit sein im Alter, dieser Wunsch führt immer mehr Senioren in Fitnessstudios und die richten sich auf die Zielgruppe ein. Was aber, wenn ein Kunde plötzlich zum Pflegefall wird oder einen Pflegefall betreuen muss? Diese Frage stellt sich einem Rentnerpaar aus Leipzig.

16.08.2019