Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Markkleeberger Stadtfest abgesagt
Leipzig Lokales

Markkleeberger Stadtfest abgesagt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 27.08.2021
Erst verschoben, nun ganz abgesagt: Das diesjährige Stadtfest Markkleeberg findet nicht statt.
Erst verschoben, nun ganz abgesagt: Das diesjährige Stadtfest Markkleeberg findet nicht statt. Quelle: André Kempner
Anzeige
Markkleeberg

Das Markkleeberger Stadtfest fällt nun doch aus. Wie Oberbürgermeister Karsten Schütze (SPD) am Freitag mitteilte, habe er das diesjährige Event „schweren Herzens endgültig absagen“ müssen.

Der Entscheidung vorausgegangen seien intensive Beratungen, nach denen jetzt fest stehe: „Angesichts der wieder steigenden Infektionszahlen und der unkalkulierbaren Entwicklung der Pandemie ist ein attraktives Stadtfest zur Zufriedenheit aller nicht möglich“.

Wegen Corona zunächst verschoben

Die alljährlich am ersten Mai-Wochenende stattfindende Veranstaltung war wegen der Infektionslage bereits verschoben worden und sollte zusammen mit dem Lichterfest und der Sieben-Seen-Wanderung vom 8.-10. Oktober die Besucher anlocken.

„Wir müssten das Veranstaltungsgelände einzäunen und die Besucherzahl stark limitieren. Das entspricht nicht unserer Idee und dem Sinn eines Volksfestes, Besuchern ein unbeschwertes Fest ermöglichen“, erklärt Schütze und hofft auf ein Wiedersehen 2022.

Von kü