Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Marktschreier nehmen Leipzig auf Lunge
Leipzig Lokales Marktschreier nehmen Leipzig auf Lunge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 31.07.2019
Wer kann diesen Herrschaften schon widerstehen? Michel Saarloos (57) und seine Schwester Angelika van Schwamen (59) haben ihre Heimatstadt Amsterdam vorübergehend verlassen, um in Leipzig auf Kundenfang zu gehen. Im Angebot haben sie jede Menge blühender Pflanzen. Quelle: André Kempner
Leipzig

Aal-Ole, Käse-Maik & Co. haben am Mittwoch vorm Völkerschlachtdenkmal Stellung bezogen. Noch bis Sonntag holen die beliebten Marktschreier tief Luft, ziehen die Kundschaft mit lockeren Sprüchen in ihren Bann – und haben dann immer noch eine Kleinigkeit in petto. Donnerstag, Freitag und Samstag geben sie zwischen10 und 20 Uhr alles, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Sie holen noch bis Sonntag tief Luft – und das eine oder andere Schmäckerchen aus ihren Transportern: die Marktschreier, die noch bis Sonntag vorm Völkerschlachtdenkmal zugange sind.

Im Kinderland für die kleinen Gäste warten weitere lukrative Angebote: Kinderschminken, Karussell, Folienballons und so weiter.

Von Dominic Welters

OBM Burkhard Jung (SPD) hat in einem Facebook-Post zum Streit um das vorübergehende Schweinefleisch-Verbot in zwei Leipziger Kitas einige der Morddrohungen öffentlich gemacht, die in den Einrichtungen eingingen. Die Debatte in den sozialen Netzwerken hat nun einen anderen Dreh bekommen.

01.08.2019

Seit Mittwochnachmittag werden Unterwasserpflanzen auf dem neu angelegten Abschnitt des Karl-Heine-Kanals gekürzt. Durch das Wetter der vergangenen Wochen war der Wasserweg für Paddler beinahe unpassierbar geworden.

31.07.2019

Regenfälle haben in Leipzig für leichte Abkühlung und mancherorts für überflutete Straßen gesorgt. Der Vergnügungspark Belantis stellte bereits um 17 Uhr den Betrieb der Fahrgeschäfte ein. Auch in den kommenden Tagen sind Schauer und Gewitter angekündigt.

01.08.2019