Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Mendebrunnen vor dem Leipziger Gewandhaus bleibt in diesem Jahr trocken
Leipzig Lokales Mendebrunnen vor dem Leipziger Gewandhaus bleibt in diesem Jahr trocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:40 03.04.2012
Der Mendebrunnen vor dem Leipziger Gewandhaus bleibt in diesem Jahr trocken. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Grund seien gravierende Schäden in den Becken. Ein umfassendes Sanierungskonzept wurde bereits in Auftrag gegeben. Auch der Brunnen im Richard-Wagner-Hain und die Becken vor dem Ring-Café werden in diesem Jahr nicht laufen.

Bis Ostern werden zunächst der Brunnen vor der Oper, der Märchenbrunnen am Dittrichring und die Brunnenanlage in der Grimmaischen Straße in Betrieb genommen. Auch die Fontänen im Clara-Zetkin-Park und im Palmengarten werden bis Ostern wieder sprudeln. Die übrigen Brunnen der Stadt sollen nach den Feiertagen folgen.

Zum Betrieb aller städtischen Brunnen fehlen der Stadt die Mittel. So können Anlagen wie der Mägdebrunnen, der Brunnen am Georgiring und der Villers-Brunnen nur dank Sponsoren am Laufen gehalten werden.

joka