Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Spektakulärer Ankauf: Museum erwirbt fünf Erstabzüge von Capa-Fotos
Leipzig Lokales

Museum Leipzig erwirbt Erstabzüge von Robert Capa

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 23.09.2020
Das Stadtgeschichtliche Museum hat von einem privaten Sammler diesen Erstabzug eines Fotos von Robert Capa angekauft. Es zeigt die Befreiung Leipzigs durch die Amerikaner am 18. April 1945. Auf dem Foto tritt ein GI tritt in der damaligen Frankfurter Straße zwei deutsche Soldaten. Es ist auf der Rückseite mit rotem Zensorenstempel "NOT TO BE PUBLISHED“ versehen und durfte damals nicht veröffentlicht werden. Quelle: Stadtgeschichtliches Museum / Robert Capa
Leipzig

„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran“ – das war das Motto des Kriegsfotografen Robert Capa (1913-1954), der eines...