Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Diese Straßen in Leipzig sind ab Montag gesperrt
Leipzig Lokales

Neue Baustellen: In Leipzig ist ab Montag die Lausener Straße voll gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 16.08.2020
In der Berliner Straße werden am Mittwoch und Donnerstag zwischen Roscher- und Erich-Weinert-Straße Baumpflegearbeiten durchgeführt. Autofahrer müssen mit weniger Platz auskommen. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Welche neuen Baustellen kommen in den nächsten Tagen auf die Leipziger zu? Hier die wichtigsten aktuellen Einschränkungen:

Ratzelstraße/Lausener Straße: Autofahrer sollten sich vom 17. August bis 4. September auf eine Vollsperrung der Lausener Straße einstellen. Dort wird an der Bahnstromanlage gearbeitet. Eine Umfahrung wird mit Hilfe einer Ersatzfahrbahn und einer Ampel organisiert; es wird jedoch empfohlen, das Gebiet zu meiden. Ein Abbiegen aus der Ratzel- in die Lausener Straße ist nicht möglich.

Anzeige

Karl-Heine-Straße: Das Areal zwischen dem S-Bahnhof in Plagwitz und der Karl-Heine-Straße wird ab Montag umgebaut. Dabei wird die südliche Fahrbahn der Karl-Heine-Straße in dem Abschnitt gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Ampel über die nördliche Fahrbahn geführt.

Arthur-Winkler-Straße/Hans-Weigel-Straße: Dieser Bereich ist von Montag bis 18. Dezember voll gesperrt. Eine Umleitung führt über Engelsdorfer und Hugo-Aurig-Straße.

Berliner Straße zwischen Roscher- und Erich-Weinert-Straße: Dort müssen Autofahrer vom 19. bis zum 20. August von 9 bis 14 Uhr mit weniger Fahrspuren auskommen.

Delitzscher Straße zwischen Eutritzscher und Theresienstraße: Vom 19. bis zum 20. August sind bis jeweils 14 Uhr weniger Spuren nutzbar.

Hallesche Straße in Höhe Elsteraue: Vom 17. August bis 4. September ist stadtauswärts kein Abbiegen von der Halleschen Straße in die Elsteraue möglich. Der stadteinwärtige Verkehr wird in die stadtauswärtige Linksabbiegerspur zur Elsteraue verschwenkt.

Kregel-/Dauthestraße: Wegen Arbeiten an einer Trinkwasserleitung ist vom 17. August bis 6. September die Zufahrt zur Prager Straße gesperrt. Es gibt eine örtliche Umfahrung sowie Einschränkungen im Kreuzungsbereich Dauthestraße.

Lindenthaler Haupstraße/Tannenwaldstraße: Vom 17. August bis 30. November ist eine halbseitige Sperrung notwendig. Der Verkehr wird mit einer Ampel an der Baustelle vorbeigeführt. Die Zufahrt zum Goldammerweg wird gesperrt.

Naunhofer Landstraße/Bahnübergang: Der Bereich ist vom 17. bis 21. August komplett gesperrt.

Riesaer Straße/gegenüber Höhe Einmündung Barbarastraße: In diesem Abschnitt haben Autofahrer vom 17. bis 28. August weniger Platz. Der Fahrverkehr wird an der Baustelle vorbeigeführt.

Mehr zum Thema: Bauboom in Leipzig – Rekordinvestitionen von acht Milliarden Euro

Von Andreas Tappert

16.08.2020
16.08.2020