Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales „Super-Mama“ im Leipziger Zoo zieht eigenen und fremden Nachwuchs groß
Leipzig Lokales

Pongoland im Zoo Leipzig: Bonobo-Chefin Lexi zieht drei eigene und ein fremdes Kind auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 25.04.2021
Affendame Lexi hat alles im Griff: Sie zieht drei eigene und ein "Adoptivkind" groß. Im Bild ist sie mit Sohn Tayo (links) zu sehen, im Arm hält sie Baby Hodari. Dazu gesellt sich noch Sumai (rechts), der Sohn von Freundin Yasa.
Affendame Lexi hat alles im Griff: Sie zieht drei eigene und ein "Adoptivkind" groß. Im Bild ist sie mit Sohn Tayo (links) zu sehen, im Arm hält sie Baby Hodari. Dazu gesellt sich noch Sumai (rechts), der Sohn von Freundin Yasa. Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Wenn der Leipziger Zoo seine Pforten wieder öffnet, werden viele Besucher zu den Menschenaffen ins Pongoland pilgern. Dort kann man sehr viel Zeit ver...