Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Porsche-Produktion kommt in Leipzig zum Erliegen – „Kein Angriff von außen“
Leipzig Lokales Porsche-Produktion kommt in Leipzig zum Erliegen – „Kein Angriff von außen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 16.10.2019
Porsche-Werk Leipzig. Quelle: Dirk Knofe - Picturework.eu
Leipzig

Dem Sportwagenbauer bereiteten am Dienstag massive Schwierigkeiten mit der Computertechnik Probleme. Ein Großteil der Produktion war betroffen, sowohl im Stammwerk in Zuffenhausen bei Stuttgart als auch im Werk in Leipzig, betätigte ein Sprecher am Mittwoch. „Die Produktion läuft inzwischen wieder.“

Probleme mit SAP-Software

Aufgetreten seien die Probleme am Dienstagmittag. Demnach waren alle auf SAP-Software basierenden Prozesse betroffen. Dadurch kam es in der gesamten Fertigungskette zu Schwierigkeiten, also in der Bestellung, Anlieferung und in der Herstellung.

Bei Porsche spricht man von rund einem halben Tag, an dem keine Autos vom Band liefen. Porsche baut in Leipzig den Macan und Panamera. In Zuffenhausen wird unter anderem der 911er, der Boxster, der Cayman und das E-Auto Taycan produziert.

In der Nacht sei die Produktion Schritt für Schritt wieder hochgefahren worden, so der Sprecher weiter.

Angriff schließt Porsche „definitiv“ aus

Gegenwärtig werde noch nach der Ursache für den Ausfall geforscht. Dass es einen Angriff von außen auf die IT des Sportwagenbauers gegeben hat, wie Medien spekuliert hatten, könne man aber „definitiv ausschließen“. „Nein, das ist nicht der Fall“, so der Sprecher.

Zum entstandenen Schaden konnte der Sprecher zunächst keine Angaben machen. Er machte auch keine Angaben, wie viele Fahrzeuge wegen des Ausfalls nicht gebaut werden konnten und ob das zu Auslieferungsproblemen führen werde.

Lesen Sie hier mehr zu Porsche in Leipzig

Von ade

Im Haftkrankenhaus Leipzig, das für die Versorgung von Gefangenen aus dem Freistaat Sachsen zuständig ist, besteht Ärztemangel. Drei Mediziner haben die Klinik auf dem Justizvollzugsareal im Stadtteil Meusdorf verlassen.

16.10.2019

Ein kleines Jubiläum und viele zufriedene Siedler: Etliche seiner Bewohner haben jetzt auf 25 Jahre Wohnpark Leipzig-Paunsdorf angestoßen.

16.10.2019

Zum Semesterauftakt fühlt man sich als „Ersti“ manchmal etwas verloren – besonders, wenn man nicht aus Leipzig ist. Wir helfen euch mit einigen Tipps zu einem geschmeidigen Start ins Studentenleben.

15.10.2019