Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Radfahrerin nach Übergriff in Leipzig: „Ich hatte extreme Angst“
Leipzig Lokales Radfahrerin nach Übergriff in Leipzig: „Ich hatte extreme Angst“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 15.02.2020
Radfahrerin Johanna K. am Tatort in der Könneritzstraße: Hier wurde die Musikerin von einem Autofahrer attackiert. Quelle: Andre Kempner
Leipzig

Zunehmend liegen die Nerven blank auf Leipzigs Straßen. Immer wieder kommt es zwischen Verkehrsteilnehmern sogar zu Handgreiflichkeiten. Einen schoc...

Leipzig ist bei jungen Lehrern beliebt. Obwohl an vielen Schulen Unterricht ausfällt, ist es für viele schwierig, hier eine passende Stelle zu finden. Die Schulbehörde versucht, die Absolventen für Regionen wie Bautzen und Chemnitz zu interessieren, in denen der Lehrermangel viel größer ist.

15.02.2020

Das Potsdamer Duo Schwarze Grütze, mehrfach preisgekrönt, hat ein neues Programm ausgeheckt. Darin bewegen sich Stefan Klucke und Dirk Pursche „Vom Neandertal ins Digital“. Vor der Premiere am Sonntag in der Leipziger Pfeffermühle beantworteten sie unsere Frage auf gewohnt amüsante Art.

15.02.2020

Endlich ist Wochenende. Wie immer ist in Leipzig jede Menge los. Ein buntes musikalisches Programm auf diversen Konzerten und Partys wird ebenso geboten wie Eisvergnügen, Kiezflohmarkt und die Haus-Garten-Freizeit auf dem Messegelände. Die LVZ gibt den Überblick- damit Sie am Wochenende nichts verpassen.

14.02.2020