Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Regina Palast Leipzig landet erneut unter den Top 100 der beliebtesten Kinos
Leipzig Lokales Regina Palast Leipzig landet erneut unter den Top 100 der beliebtesten Kinos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 20.10.2018
Nicht nur wegen des unterhaltsamen Eisverkäufers Hans Höher hat es der Regina Palast auch 2018 unter die 100 beliebtesten Kinos Deutschlands geschafft.
Nicht nur wegen des unterhaltsamen Eisverkäufers Hans Höher hat es der Regina Palast auch 2018 unter die 100 beliebtesten Kinos Deutschlands geschafft. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Der Regina Palast Leipzig ist bei der großen Onlineabstimmung über „Deutschlands Lieblingskinos“ wieder unter den Top 100 gelandet. Bei der Aktion, die von der Filmwebseite Moviepilot 2017 ins Leben gerufen wurde, waren die Kinobesucher von September bis Oktober dazu aufgerufen worden, für ihr liebstes Lichtspielhaus abzustimmen. Zur Auswahl standen 1600 Kinos, knapp 43.000 Menschen nahmen an der Aktion teil.

Neben dem „Kino in der Fabrik“ in Dresden ist der Regina Palast das einzige sächsische Kino, das es auf die Liste geschafft hat. Damit wiederholt das Lichtspielhaus in der Dresdener Straße seinen Erfolg vom vergangenen Jahr: Bereits 2017, als erstmals zur Abstimmung über die Top 100 Kinos aufgerufen wurde, waren sowohl der Regina Palast als auch das Luru Kino in der Leipziger Spinnerei erfolgreich gewesen. Für Letzteres hat es in diesem Jahr nicht gereicht.

Bei der Top-100-Liste handelt es sich nicht um eine Rangliste, die Platzierung ist also nicht bekannt. Noch ist die Aktion aber nicht abgeschlossen: Moviepilot fordert die gewählten Kinos nun dazu auf, sich bei einer entsprechenden Fachjury zu bewerben. Die entscheidet dann darüber, wer den Titel „Deutschlands Lieblingskino 2018“ tragen darf. Der Gewinner wird im Januar bei der Münchner Filmwoche präsentiert.

von Christian Neffe