Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Schienersatzverkehr in Leipzig-Großzschocher fährt noch eine Woche länger
Leipzig Lokales Schienersatzverkehr in Leipzig-Großzschocher fährt noch eine Woche länger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
21:54 07.06.2019
Quelle: Jan Woitas/dpa
Anzeige
Leipzig

In der Huttenstraße im Leipziger Stadtteil Großzschocher werden die Gleisarbeiten voraussichtlich noch bis zum 14. Juni dauern. Eigentlich sollte die Strecke der Linie 3 bereits am Freitag freigegeben werden. Doch laut den ausführenden Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) müssen noch unvorhergesehene Arbeiten ausgeführt werden.

Deswegen werden zwischen Adler und Knautkleeberg weiterhin Busse als Ersatz unterwegs sein. Die Straßenbahn fährt nur bis zur Haltestelle „Kleinzschocher“.

Anzeige

Bereits seit dem 25. März erneuern die LVB in dem Kreuzungsbereich Hutten- und Pfeilstraße die Gleise. Außerdem wird die Haltestelle „Großzschocher, Gerhard-Ellrodt-Straße barrierefrei gestaltet. Diese Arbeiten stehen im Zusammenhang mit Kanalerneuerungen der Leipziger Wasserwerke. Die Verlegung der neuen Rohre soll wie geplant bis Juli abgeschlossen sein.

thiko

Anzeige