Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Schleuse Connewitz ist wieder nutzbar
Leipzig Lokales Schleuse Connewitz ist wieder nutzbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 07.09.2018
Im Juli war die Schleuse Connewitz wegen des niedrigen Pleiße-Pegels geschlossen worden. Paddler wie Dirk Gasch und Klara Pintscher müssen ihr Boot an Land an der Schleuse vorbei tragen. Quelle: Andre Kempner
Leipzig

Gute Nachricht für Paddler und Wassertouristen: Die Schleuse Connewitz kann ab sofort wieder von Booten benutzt werden. Das teilte die Stadt am Freitag mit. „Nachdem sie am 24. Juli wegen Niedrigwasser – infolge der anhaltenden Trockenheit – außer Betrieb genommen werden musste, ist nunmehr aufgrund des leichten Anstieges des Wasserstandes in der Pleiße wieder eine Durchflussmenge erreicht, die einen geregelten Schleusenbetrieb zulässt“, hieß es aus dem Amt für Stadtgrün und Gewässer.

Informationen über die Öffnungszeiten der Schleusen und die Pegelstände gibt es auf der Internetseite www.gewaesserverbund.de.

Von -tv

Was gibt es Schöneres als Musik im Grünen, verbunden mit ein bisschen Bewegung? Der Notenspur-Verein Leipzig lädt am 16. September zur Premiere der Notenrad-Operntour.

07.09.2018

Die Bahnstrecke zwischen Leipzig und Chemnitz soll bald elektrifiziert werden. Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig und ein Vertreter der Deutschen Bahn haben dazu am Freitag eine Vereinbarung unterzeichnet.

07.09.2018

Die Behelfsbrücke an der Karl-Heine-Straße sollte eigentlich sicherstellen, dass Fußgänger und Radfahrer trotz des Abbruchs der Plagwitzer Brücke in Richtung City gelangen können. Doch sie ist offenbar zu klein geraten – es gibt Karambolagen.

06.09.2018